Mittwoch, 22. Mai 2024
Alles zum Thema:

Damian Wierling

Die Vorläufe am Dienstag

Um 12:00 Uhr deutscher Zeit geht es am Dienstag in den Vorläufen zur Sache. In jedem der fünf Wettkämpfe ist das deutsche Team vertreten.

Damian Wierling zum zweiten Mal bei Olympia | „Als Erstes habe ich meine Oma angerufen“

Bevor am 23. Juli in Tokio die Spiele beginnen, interviewen wir die deutschen Olympiaschwimmer. Diesmal: Sprinter Damian Wierling.

Koch, Wierling und Co. starten in Berlin

Zwölf deutsche Olympiaschwimmer nutzen die deutschen Meisterschaften, um sich auf die Wettkämpfe in Tokio vorzubereiten.

Bruhn und Wierling sprinten nach Tokio

Über 100 Meter Freistil haben Annika Bruhn und Damian Wierling die Olympianorm geknackt. Auch die Staffel der Männer über 4 x 100 Meter Freistil schaffte die Olympiaqualifikation.

Wer sichert sich die letzten Tickets nach Tokio?

Am Sonntag geht es in Berlin um die letzten Tickets für die Olympischen Spiele in Tokio. Wer schafft es, die geforderten Normen zu unterbieten?

Bruhn und Wierling legen die schnellsten 100er vor – Luxusprobleme über 400 Meter

Auch wenn wegen Corona nur sehr wenige Athletinnen und Athleten in Berlin um die Olympiaplätze schwimmen können, bleibt es weiter spannend.

Die Wettkämpfe am Freitag

Die Olympiaqualifikation geht in die letzte Runde. An drei Tagen schwimmen die DSV-Asse um die letzten Plätze im Olympiateam.

Adam Peaty schwimmt Weltrekord

Energy Standard und London Roar ziehen nach dem ersten Halbfinale ins ISL-Finale ein. Adam Peaty schwimmt Weltrekord über 100 m Brust.

Wer schwimmt ins Finale der ISL?

Marco Koch und Damian Wierling treten gegen Marius Kusch und Christian Diener an. Ramon Klenz trifft auf Jacob Heidtmann. Das sind die Begegnungen im ISL-Halbfinale.

Shymanovich schwimmt Europarekord

Der zweite Europarekord der ISL-Saison ist gefallen. Ilya Shymanovich verbesserte seinen eigenen Rekord über 100 m Brust.

Koch steigert sich auf 2:00,58 Minuten

Marco Koch siegt in der ISL über 200 m Brust und kommt dem Weltrekord näher. Nach dem ersten Wettkampftag führt Titelverteidiger Energy Standard.

Marco Koch kratzt am Weltrekord

Der erste Tag des vierten ISL-Vorrundenwettkampfes ist vorbei und die Cali Condors führen mit mehr als 100 Punkten. Marco Koch steigert sich über 200 m Brust und kommt auf 0,65 Sekunden an den Weltrekord ran.

Cali Condors gewinnen ISL-Auftakt

Nachdem die Cali Condors nach dem ersten Wettkampftag bereits in Führung lagen, zeigen sie auch am zweiten Tag ihre Stärke und siegen im ersten Match der ISL Saison.

Nicht im TV, dafür im Livestream

Gute Nachrichten für ISL-Fans: Die Wettkämpfe sollen im Livestream gezeigt werden.

International Swimming League startet Freitag in Budapest

Für viele Topschwimmer beginnt in drei Tagen der Wettkampfhöhepunkt des Schwimmjahres 2020. Die International Swimming League geht in Budapest in die zweite Saison. Mit dabei sind auch acht deutsche Schwimmer.

Letzte Artikel