Sonntag, 3. März 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Alles zum Thema:

Trainingseinheit

5 x 400 Meter mit Abwechslung

Neue Woche, neuer Trainingsplan. Insgesamt stehen 4.500 Meter auf dem Programm, langweilig wird es dabei nicht.

4,5 Kilometer mit 3 x 600 Metern Kraul

Heute wird es lang: Schwerpunkt dieser Trainingseinheit sind 3 x 600 Meter Freistil mit Steigerungen.

Zwei lange Kraul-Pyramiden und Lagen mit Köpfchen

Mit zwei Pyramiden kommt ihr bei dieser Trainingseinheit auf insgesamt 3.400 Meter. Vor dem Ausschwimmen müsst ihr noch einmal etwas nachdenken.

Temposteigerung und Delfin-Technik

Die Osterfeiertage stehen vor der Tür. Der perfekte Zeitpunkt, um vorher noch einmal ins Wasser zu springen. 4.200 Meter stehen auf dem Programm.

Basisarbeit an der Kraul-Technik

Back to the Basics: In dieser Trainingseinheit steht die Kraul-Technik im Mittelpunkt. Insgesamt 2.600 Meter kommen dabei zusammen.

3.800 Meter mit 4 x 400 Meter Lagen

Nach 4 x 400 Meter Lagen wird es bei gesteigerten 50ern noch einmal etwas schneller.

4.900 Meter mit Primzahlenschwimmen

Bei insgesamt 4.900 Metern wird es diese Woche mit Sicherheit nicht langweilig. Dafür sorgen neben einigen schnellen Übungen auch zwei Aufgaben, bei denen Konzentration gefragt ist.

Kurz und heftig: 400 Meter Lagen unterbrochen

Diese Woche wird es schnell und anstrengend. Bei den 400 Metern Lagen gehen Sie an Ihre Grenze.

Technik und gesteigerte 9 x 200 Meter

Auf zum Training: Nach einem Technikblock mit Schmetterling und Kraul stehen insgesamt 9 x 200 Meter mit Steigerungen auf dem Plan.

Langes Ausdauerprogramm mit 5 x 400 Meter Freistil

Mit 5 x 400 Meter wird es diese Woche etwas länger. Insgesamt stehen 4.500 Meter auf dem Programm.

Rücken und Schnelligkeit

Bei insgesamt 2.200 Metern liegt der Fokus auf Temposteigerungen und Rückentechnik. Außerdem ist Kreativität gefragt.

3.700 Meter Lagen und GA2

Heute wird es etwas schneller. Bei insgesamt 3.700 Metern werden alle vier Lagen gefordert.

3.900 Meter Grundlagenausdauer

Bei fast vier Kilometern schwimmst du den Großteil des Trainings im GA1-Bereich. Zwischendurch wird es aber auch schneller.

Das Beste kommt zum Schluss

Zum Ende des Jahres wird das Training noch einmal anstrengend. Bei 4.900 Metern sind vor allem die Allrounder gefragt.

3.200 Meter mit knackigen 8 x 25 Metern

Bei insgesamt 3.200 Metern werden längere Aufgaben durch 8 x 25 Meter in hohem Tempo unterbrochen. Außerdem ist Koordination gefragt.
- Anzeige -

Letzte Artikel