Dienstag, 16. Juli 2024
Alles zum Thema:

Christian Diener

Favoritensiege und eine faustdicke Überraschung

Einen Olympiateilnehmer lässt man nicht jeden Tag hinter sich. Heute ist dies dem jungen Rückenschwimmer Cormelius Jahn gelungen.

Christian Diener schwimmt zwei Rekorde an einem Tag

Gleich zwei deutsche Rekorde an einem Tag, sind Christian Diener noch nicht oft gelungen. Fast wäre noch ein dritter Rekord dazugekommen.

Christian Diener schwimmt zum Rücken-Triple

Beim Weltcup-Auftakt in Berlin traf sich am Wochenende die internationale Elite. Dabei wurden einige schnelle Zeiten auf der Kurzbahn geschwommen.

Christian Diener schwimmt deutschen Rekord

Im dritten Vorrundenmatch der International Swimming League (ISL) stellte Christian Diener über 100 Meter Rücken in 49,92 Sekunden einen deutschen Rekord auf. Das Potsdamer trug dazu bei, dass sein Team sich schon vorzeitig für die Playoffs qualifizierte.

Schwimmstars kämpfen in der ISL um Punkte und Preisgelder

In der dritten Saison der International Swimming League kämpfen zehn Teams erneut um den Titel des ISL-Champion. Das Final soll im Februar 2022 stattfinden.

Christian Diener bricht ein und ist im Vorlauf raus

Mit dieser Leistung hatte Christian Diener keine Chance auf die nächste Runde. Der Potsdamer ist im Vorlauf über 200 Meter Rücken ausgeschieden.

Die Vorläufe am Mittwoch

Vier Einzelstrecken stehen am Mittwoch auf dem Programm der Vorläufe, bevor das deutsche Frauenquartett über 4 x 200 Meter Freistil um den Einzug ins Finale schwimmt.

ISL-Teams holen sechs weitere deutsche Spitzenschwimmer in die Profiliga

Sechs deutsche Schwimmerinnen und Schwimmer haben es beim ersten Draft der Schwimmgeschichte in die Teams der International Swimming League geschafft.

Annika Bruhn und Marco Koch starten 2021 in der ISL

Nach dem ersten Tag des ISL-Draft gehören mit Annika Bruhn und Marco Koch schon zwei deutsche Athleten zu den Teams der Profiliga. Am Mittwochabend um 22 Uhr deutscher Zeit beginnt die zweite Runde.

Anna Elendt überzeugt mit starken 100 Metern Brust

Die Frankfurterin Anna Elendt hat bei der DM in Berlin ihre tolle Form mit einem schnellen Vorlauf über 100 Meter Brust bestätigt. Spannend wird es am Nachmittag wohl vor allem bei den Männern.

Vogelmann schwimmt in Bestzeit zum deutschen Meistertitel

Angelina Köhler hat die letzte Chance auf eine Qualifikation zu den Olympischen Spielen verpasst. Gold über 400 Meter Lagen gewann Zoe Vogelmann in neuer Bestzeit.

Erste Runde der International Swimming League findet in Neapel statt

Konkrete Pläne der Organisatoren: In zehn Wettkämpfen in Neapel geht es für die Teams um den Einzug in die Play-offs der International Swimming League.

EM-Normen über 200 m Rücken und Brust

Über 200 Meter Brust und Rücken haben die Frauen die Olympianorm verpasst, dürfen sich aber über erfüllte Normen für die Europameisterschaften freuen.

Diener und Heidtmann schwimmen im Vorlauf Olympianorm

Die nächsten Normen für die Olympischen Spiele sind gefallen: Christian Diener schlug im Vorlauf über 200 Meter Rücken nach 1:56,99 Minuten an, kurze Zeit später folgte Jacob Heidtmann mit der Olympianorm über 200 Meter Lagen.

Wer sichert sich die letzten Tickets nach Tokio?

Am Sonntag geht es in Berlin um die letzten Tickets für die Olympischen Spiele in Tokio. Wer schafft es, die geforderten Normen zu unterbieten?

Letzte Artikel