Donnerstag, 20. Juni 2024
Alles zum Thema:

Philip Heintz

Teamkollegen schicken Philip Heintz in den Ruhestand

2020 entschied Philip Heintz sich, seine Schwimmkarriere um ein Jahr zu verlängern und bei den verschobenen Olympischen Spielen in Tokio zu starten. Nach der Vorrunde der ISL schickten ihn seine Mannschaftskameraden in den Ruhestand.

Schwimmstars kämpfen in der ISL um Punkte und Preisgelder

In der dritten Saison der International Swimming League kämpfen zehn Teams erneut um den Titel des ISL-Champion. Das Final soll im Februar 2022 stattfinden.

Kein zweites Olympiafinale für Philip Heintz

Lagenschwimmer Philip Heintz wird keine zweite Chance auf eine Olympiamedaille bekommen. Der Heidelberger ist im Halbfinale von Tokio ausgeschieden.

Philip Heintz pokert sich ins 200-Meter-Lagen-Halbfinale

200 Meter Lagen sind die Strecke von Philip Heintz. Im Olympiavorlauf machte es der Heidelberger spannend.

Die Vorläufe am Mittwoch

Vier Einzelstrecken stehen am Mittwoch auf dem Programm der Vorläufe, bevor das deutsche Frauenquartett über 4 x 200 Meter Freistil um den Einzug ins Finale schwimmt.

ISL-Teams holen sechs weitere deutsche Spitzenschwimmer in die Profiliga

Sechs deutsche Schwimmerinnen und Schwimmer haben es beim ersten Draft der Schwimmgeschichte in die Teams der International Swimming League geschafft.

Therese Alshammar verpasst ihre siebten Olympischen Spiele

Kurz war der Traum von Therese Alshammars siebter Olympiateilnahme. Bei der letzten Qualifikationsmöglichkeit verpasste die Schwedin einen Startplatz in der Staffel über 4x100 Meter Freistil.

Endspurt in der Olympia-Qualifikation

Bis zum 18. April haben die deutschen Schwimmer noch die Möglichkeit, sich für die Olympischen Spiele zu qualifizieren. Zehn Startplätze im Becken sind schon vergeben.

Marco Koch siegt doppelt in Nizza

Beim Golden Tour Meeting in Nizza bewiesen einige deutsche Schwimmer, dass sie trotz der anhaltenden Pandemie in einer guten Form sind.

Olympia-Qualifikation im April

Zu Beginn des Olympiajahres 2021 hat der DSV die aktualisierten Nominierungsrichtlinien für die Beckenschwimmer bekanntgegeben. Einige Sportler können sich bereits jetzt über einen sicheren Startplatz freuen.

Cali Condors ziehen ungeschlagen ins Halbfinale ein

Nach dem letzten Vorrundenmatch stehen die Halbfinalteilnehmer fest. Die Cali Condors ziehen als einziges ungeschlagenes Team in die nächste Runde ein.

Shymanovich schwimmt Europarekord

Der zweite Europarekord der ISL-Saison ist gefallen. Ilya Shymanovich verbesserte seinen eigenen Rekord über 100 m Brust.

Koch steigert sich auf 2:00,58 Minuten

Marco Koch siegt in der ISL über 200 m Brust und kommt dem Weltrekord näher. Nach dem ersten Wettkampftag führt Titelverteidiger Energy Standard.

Current und Frog Kings liefern sich einen spannenden Kampf

An einem spannenden zweiten Wettkampftag entschied LA Current das dritte ISL-Match für sich und setzte sich gegen die Newcomer Tokyo Frog Kings durch.

LA Current führen vor Tokyo Frog Kings

Beim dritten Match der ISL Saison treten die beiden Rookie-Teams Toronto Titans und Tokyo Frog Kings gegen die Aqua Centurios und LA Current an. Nach dem ersten Wettkampftag hat LA Current die Nase vorn.

Letzte Artikel