Sonntag, 3. März 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Alles zum Thema:

Freiwasserschwimmen

“Die Olympia-Qualifikation wird sehr hart” | Leonie Beck im Podcast “Mehr als Kachelnzählen”

Nach zwei Siegen im 10-Kilometer-Weltcup ist Leonie Beck Mitfavoritin auf WM-Gold. Wir haben mit der Würzburgerin gesprochen.

Wasserqualität in deutschen Gewässern fast überall “ausgezeichnet”

"Pack die Badehose, nimm dein kleines Schwesterlein ...": Kurz vor Sommerbeginn gibt es gute Nachrichten von der Europäischen Umweltagentur EEA. Die Wasserqualität in deutschen Gewässern bleibt auf hohem Niveau.

Onlinepetition fordert: 25 Kilometer sollen Teil der Weltmeisterschaften bleiben

Nachdem die Fina angekündigt hat, das Rennen über 25 Kilometer im Freiwasser aus dem WM-Programm zu nehmen, gibt es eine Petition dagegen.

Anke Höhne feiert Erfolg im Ärmelkanal

Die Hamburgerin Anke Höhne ist durch den Ärmelkanal geschwommen. In 15 Stunden und 32 Minuten erfüllte sie sich einen Lebenstraum.

Hier können Sie die Freiwasserrennen live sehen

In Tokio treten die besten Freiwasserschwimmer der Welt über 10 Kilometer an. Die Rennen werden live im Stream zu sehen sein.

Walk&Swim: Schwimmwandern im Schwäbischen Wald

Immer nur schwimmen? Kann auch mal langweilig werden. Und nur wandern? Das sowieso! Also kombinieren. Unser Autor hat’s ausprobiert: Walk&Swim durch Wälder und Seen.

Diese 50 Schwimmerinnen und Schwimmer starten in Tokio über 10 km

Die 25 Frauen und 25 Männer, die In Tokio im Freiwasser um Medaillen schwimmen werden, stehen fest.

Deutsche Freiwasser-Staffel gewinnt EM-Silber

In einem spannenden Zielsprint gewann das deutsche Team um Florian Wellbrock die Silbermedaille in der Staffel über 4 x 1.250 Meter. Der Europameistertitel ging an das Team aus Italien.

Die Themen der neuen Ausgabe

Die neue SWIM ist ab sofort am Kiosk und online erhältlich. Hier erfahren Sie mehr über die Topthemen dieser Ausgabe.

Britannia, rule the waves!

Briten lieben die Freiheit! Nicht nur geopolitisch, sondern auch im Schwimmen. Die Open-Water-Community auf der Insel ist gut organisiert.

Deutsche Freiwasserschwimmer zum dritten Mal Team-Weltmeister

Die deutschen Open-Water-Schwimmer sind zum dritten Mal nach 2013 und 2015 Team-Weltmeister über 5 Kilometer. In Südkorea holten Lea Boy, Sarah Köhler, Sören Meissner und Rob Muffels die Goldmedaille.

Gold für Wellbrock, Bronze für Muffels

Besser hätte es nicht kommen können für Florian Wellbrock und Rob Muffels. Die beiden Freiwasserschwimmer aus Magdeburg erklommen beim WM-Rennen über 10 Kilometer gemeinsam das Podium.

Durch den Jadebusen nach Wilhelmshaven

Von Eckwarderhörn hinüber bis nach Wilhelmshaven kraulen, ganz allein, ohne Begleitung? Ist das möglich? Oder ein bisschen verrückt? Unser Autor hat es probiert.

Entscheidung im Atlantik

Für die deutschen Freiwasserschwimmer Sören Meißner und Marcus Herwig ist der kommende Weltcup in Setúbal von ganz besondere Bedeutung: Nur der bessere von beiden qualifiziert sich für die EM.

40 Kilometer durch die Weser

17 Abenteurer schwammen Anfang September einen Marathon durch die Weser. Wie es dazu kam und wie das Event verlief, hat uns Organisator Marcus Reineke erzählt.
- Anzeige -

Letzte Artikel