Donnerstag, 25. Juli 2024
Alles zum Thema:

Marek Ulrich

Gänsehaut-Stimmung in der SSE | Marek Ulrich sorgt im Alleingang für perfekten Abschluss

Besser hätte man den Schlusstag der 135. Deutschen Meisterschaften in Berlin nicht skripten können: In den letzten Rennen sichern sich noch zwei Athleten das Olympiaticket.

Aktivensprecher Ole Braunschweig | „Der ist verrückt. Ich kann nicht mehr“

Olympia-Startplatz verteidigt, deutschen Meistertitel geholt: Für Ole Braunschweig stand in Berlin über 100 Meter Rücken viel auf dem Spiel. Der Neuköllner lieferte ab.

Als Ersatzmann auf Platz 13 bei Olympia

Marek Ulrich hat den Sprung ins Finale über 100 Meter Rücken nicht geschafft, Grund zu jubeln hatte er trotzdem. Der Leipziger verbesserte seine Bestzeit um zwei Zehntel.

Marek Ulrich jubelt über Bestzeit

Zur Absicherung der Lagenstaffel war Marek Ulrich nach Tokio gereist, nun steht der Leipziger nach einem starken Vorlauf im Halbfinale über 100 Meter Rücken.

Die Vorläufe am Sonntag

Weiter geht es mit den Vorläufen am Sonntag. In jedem Wettkampf ist mindestens ein deutscher Athlet oder eine deutsche Athletin dabei.

Auch Marek Ulrich darf bei Olympia schwimmen

In einer Einzelfallentscheidung hat der DOSB mit Marek Ulrich einen weiteren Schwimmer für die Olympischen Spiele nominiert.

Koch, Foos, Mrozinski und Demler schwimmen ins EM-Halbfinale

Am dritten Tag der Europameisterschaften schwammen vier deutsche Athleten über die 200-Meter-Strecken ins Halbfinale. Arno Kamminga setzte ein Ausrufezeichen über 200 Meter Brust.

Ein Finaleinzug und viermal Halbfinale

Am ersten Tag der Beckenwettkämpfe in Budapest schwamm Zoe Vogelmann ins Finale über 400 Meter Lagen. Vier weitere Sportler schafften den Einzug ins Halbfinale.

Matzerath knackt Olympianorm – Märtens und Ulrich fehlt nicht viel

Die erste Olympianorm in Berlin ist gefallen, Lucas Matzerath schlug im Vorlauf über 100 Meter Brust nach 59,63 Sekunden an.

Die Wettkämpfe am Freitag

Die Olympiaqualifikation geht in die letzte Runde. An drei Tagen schwimmen die DSV-Asse um die letzten Plätze im Olympiateam.

Die Jagd nach Olympia-Normen beginnt

Am ersten Wochenende der finalen Qualifikationsphase für die Olympischen Spiele springen einige DSV-Talente in Heidelberg ins Wettkampfbecken.

Marek Ulrich startet Comeback in Leipzig

Im Januar 2018 gab Marek Ulrich mit 21 Jahren überraschend seinen Rücktritt vom Schwimmsport bekannt. Nun kehrt der Rückenschwimmer zurück ins Becken. Das Ziel ist Olympia.

Letzte Artikel