Quali in Berlin
Matzerath knackt Olympianorm – Märtens und Ulrich fehlt nicht viel

Die erste Olympianorm in Berlin ist gefallen, Lucas Matzerath schlug im Vorlauf über 100 Meter Brust nach 59,63 Sekunden an.

Nur wenige Minuten nach Wettkampfbeginn ist in Berlin die erste Olympianorm gefallen. Über 100 Meter Brust schlug Lucas Matzerath nach 59,63 Sekunden an und blieb dabei 17 Hundertstel unter der benötigten Zeit für die Olympischen Spiele. Schneller als der Schwimmer der SG Frankfurt war in den Vorläufen niemand. Der deutsche Rekordhalter Fabian Schwingenschlögl, der die Zeit für Tokio vor zwei Wochen in Heidelberg unterbot, schlug im Vorlauf nach 1:00,02 Minuten an. Die laufen aktualisierte Liste der Normerfüller finden Sie hier.

Nur Hundertstel drüber

- Anzeige -

Noch nicht ganz reichte es am Morgen für Lukas Märtens und Marek Ulrich. Märtens schlug über 200 Meter Freistil nach 1:46,96 Minuten an. Kann sich der Magdeburger im Finale noch um 0,26 Sekunden steigern, wäre dies nach den 400 und 1.500 Metern Freistil seine dritte Olympianorm. Im Kampf um die Staffel können sich nach den Vorlaufergebnissen neben Märtens noch Jacob Heidtmann, Henning Mühlleitner und Poul Zellmann die besten Chancen ausrechnen.

Noch knapper war es für Marek Ulrich über 100 Meter Rücken. Die Normzeit von 53,70 Sekunden verpasste er in 53,75 Sekunden hauchdünn. Heute Nachmittag bekommt der Leipziger ab 17 Uhr eine zweite Chance. Dann geht es erneut gegen Ole Braunschweig und Christian Diener.

Anna Elendt stark im Vorlauf

Die DSV-Frauen hielten sich am Morgen noch merklich zurück. Über 200 Meter Freistil, 100 Meter Rücken und 100 Meter Schmetterling schwamm scheinbar keine Athletin voll und so kam auch keine in die Nähe einer Qualifikationszeit. Einzig Anna Elendt deutet über 100 Meter Brust ihr Potenzial an. In 1:07,65 Minuten blieb die USA-Studentin nur 15 Hundertstel über ihrer persönlichen Bestzeit. Im Finale wird es für sie voraussichtlich im Duell mit Jessica Steiger um den Platz in der deutschen Lagenstaffel gehen. Die Erfüllung der Normzeit von 1:07,00 Minuten wäre für beide natürlich das Highlight.

- Anzeige -

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren