Sonntag, 3. März 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Alles zum Thema:

Europameisterschaften

Titel und Rekorde | Deutschlands Eisschwimmer sind in Europa top

Die deutschen Eisschwimmer haben bei der EM-Premiere in Rumänien phänomenal abgeliefert. Am Ende des dreitägigen Events eroberten sie den ersten Platz im Medaillenspiegel.

100 Jahre nach Budapest 1926 | Die Jubiläums-EM findet erneut in einer Metropole statt

Die Schwimm-Europameisterschaften 2026 finden erneut in einer Hauptstadtmetropole statt. Paris richtet zwei Jahre nach den Olympischen Spielen das größte Schwimmsportevent des Kontinents aus.

EM in Belgien | Deutsche Rettungsschwimmer jubeln über 26 Medaillen

Mit mehr als zwei Dutzend Medaillen verabschiedet sich das Team der DLRG von den Europameisterschaften im Rettungsschwimmen. Besonders erfolgreich waren dabei die Frauen.

Ende November | Verband organisiert Kurzbahn-EM für Masters

Der Wettkampfkalender bekommt Zuwachs. Für die Masters sollen Ende November auf Madeira Europameisterschaften auf der Kurzbahn stattfinden.

David Popovici nähert sich Biedermann-Rekord

Erneute Machtdemonstration von David Popovici. Über 200 Meter Freistil schwamm der Rumäne als dritter Mensch überhaupt schneller als 1:43 Minuten. Für einen deutschen Medaillenerfolg sorgte Ole Braunschweig.

17-Jähriger knackt 13 Jahre alten Weltrekord über 100 Meter Freistil

David Popovici hat bei der EM in Rom für einen Paukenschlag gesorgt. Über 100 Meter Freistil verbesserte der 17-Jährige den Weltrekord von César Cielo Filho.

Coronainfektion bremst Florian Wellbrock aus

Eine Coronainfektion nach der WM in Budapest hat Florian Wellbrock in seiner EM-Vorbereitung ausgebremst.

Nina Jazy ist Junioren-Europameisterin über 50 Meter Freistil

Zur Halbzeit der Junioren-Europameisterschaften darf sich das deutsche Team über drei Medaillen freuen. Für das bisherige Highlight sorgte Nina Sandrine Jazy.

Mit mindestens 36 Athleten zu den Europameisterschaften

Nach dem WM-Team hat der DSV auch das Team für die Europameisterschaften 2022 nominiert. Mindestens 36 Athletinnen und Athleten reisen im August nach Rom. Unter ihnen viele Langstrecker und wenige Sprinter.

Kurzbahn-EM 2023 findet in Rumänien statt

Am Rande der Junioren-Europameisterschaften hat die LEN den Veranstaltungsort für die Kurzbahn-EM 2023 und die Junioren-EM 2022 bekanntgegeben.

Lagen-Herren schwimmen auf Platz acht

Am letzten Wettkampftag der EM in Budapest schwamm die deutsche Staffel über 4x100 Meter Lagen auf den achten Platz.

Steiger, Mensing und Öztürk im Halbfinale

Jessica Steiger, Jenny Mensing und Sonnele Öztürk stehen bei der EM in Budapest im Halbfinale. Für ein internationales Achtungszeichen sorgte die junge Italienerin Benedetta Pilato.

Demler und Mrozinski überzeugen in Budapest

Kathrin Demler und Julia Mrozinski haben in ihren EM-Finals ihre Leistungen aus dem Halbfinale bestätigt. Über 4x100 Meter Lagen sorgte die britische Mannschft für einen Europarekord.

Verena Schott gewinnt dritte EM-Medaille

Mit dem dritten Platz über 400 Meter Freistil gewann Verena Schott die 13. EM-Medaille für das deutsche Team auf Madeira.

Koch, Foos, Mrozinski und Demler schwimmen ins EM-Halbfinale

Am dritten Tag der Europameisterschaften schwammen vier deutsche Athleten über die 200-Meter-Strecken ins Halbfinale. Arno Kamminga setzte ein Ausrufezeichen über 200 Meter Brust.
- Anzeige -

Letzte Artikel