Freitag, 23. Februar 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Alles zum Thema:

Rob Muffels

Deutsche Freiwasser-Staffel kämpft mit Wind und Wellen | Muffels nimmt Abschied

Nach fünf WM-Medaillen in vier Rennen muss sich das deutsche Team zum Abschluss der Freiwasser-Wettkämpfe in Fukuoka geschlagen geben. Das Quartett belegte hinter Italien, Ungarn und Australien den vierten Platz.

Trotz historischer Gold-Chance | Wellbrock verzichtet auf Staffel

Bei der Staffel zum Abschluss der WM-Freiwasser-Wettkämpfe muss das deutsche Team ohne seinen Shootingstar antreten. Florian Wellbrock verzichtet auf die Staffel, um sich auf seine Wettkämpfe im Becken vorzubereiten.

Zwei Rennen, zwei Siege | Leonie Beck auch mit Neopren die Schnellste

Der Kurs ist klar: Schon nach zwei von fünf Rennen hat Leonie Beck beste Aussichten, den Open-Water-Weltcup für sich zu entscheiden.

Podcast “Mehr als Kachelnzählen” | Rob Muffels und die Tricks des Freiwasser-Weltmeisters

Pünktlich zum Start der Freiwassersaison haben wir Doppel-Weltmeister Rob Muffels nach seinen Tipps und Tricks fürs Draußenschwimmen gefragt.

Wind und Wellen in Ägypten | Perfekter Weltcup-Start für Leonie Beck und Florian Wellbrock

Freiwasser-Olympiasieger Florian Wellbrock hat einmal mehr seine Klasse über 10 Kilometer bewiesen. In Ägypten setzte sich der Magdeburger bei Wind und Wellen im hauchdünnen Finish durch.

Jeannette Spiwoks siegt beim Freiwasser-Europacup-Finale

Zum Abschluss der Europacup-Serie im Freiwasser schwamm Jeannette Spiwoks über zehn Kilometer zum Sieg. Bei den Männern beendete Rob Muffels das Rennen auf Platz zwei.

Freiwasser-Doppelsieg für Wellbrock und Spiwoks

Mit einem Doppelsieg sind die deutschen Freiwasserschwimmer in die neue Saison gestartet. Beim Europacup-Rennen in Barcelona siegten Florian Wellbrock und Jeannette Spiwoks.

Noch einmal alles geben

Ein letztes Mal geht es in Tokio um olympische Schwimmmedaillen. Über 10 Kilometer sind zwei deutsche Athleten mit guten Chancen aufs Podium vertreten.

“Meine persönliche Strategie zeige ich euch in Tokio”

In unserer Interviewserie vor Olympia steht uns Freiwasserschwimmer Rob Muffels Rede und Antwort.

Diese 50 Schwimmerinnen und Schwimmer starten in Tokio über 10 km

Die 25 Frauen und 25 Männer, die In Tokio im Freiwasser um Medaillen schwimmen werden, stehen fest.

Wellbrock und Beck tanken Selbstvertrauen für Olympia

Mit viel Optimismus können die DSV-Freiwasserschwimmer in die letzte Phase der Olympiavorbereitung gehen. In Spanien und Italien gab es Siege für Florian Wellbrock und Leonie Beck.

Deutsche Freiwasser-Staffel gewinnt EM-Silber

In einem spannenden Zielsprint gewann das deutsche Team um Florian Wellbrock die Silbermedaille in der Staffel über 4 x 1.250 Meter. Der Europameistertitel ging an das Team aus Italien.

Zweiter EM-Titel für Paltrinieri, Wellbrock auf Platz drei

Florian Wellbrock hat über zehn Kilometer die erste EM-Medaille der deutschen Schwimmer gewonnen. Beim Sieg von Gregorio Paltrinieri schwamm der Magdeburger auf Platz drei.

Gregorio Paltrinieri siegt über fünf Kilometer

Gregorio Paltrinieri ist Europameister über fünf Kilometer. Der Italiener setzte sich in Budapest gegen die kontinentale Konkurrenz durch. Die deutschen Starter landeten auf den Plätzen neun, zehn und elf.

Wellbrock trifft in Budapest auf Weertman, Paltrinieri und Olivier

Zweieinhalb Monate vor den Olympischen Spielen trifft sich Europas Freiwasserelite in Budapest. Die Startlisten versprechen Rennen auf höchstem Niveau.
21,517FansGefällt mir
4,496FollowerFolgen
500AbonnentenAbonnieren
- Anzeige -

Letzte Artikel