Dienstag, 28. Mai 2024
Alles zum Thema:

Australien

Einmal um den zweilängsten Steg der Welt | Das Busselton Jetty Swim in Australien 

In Australien findet seit 27 Jahren das Busselton Jetty Swim statt. In diesem Jahr nahmen mehr als 4.000 Aktive diese Herausforderung an. Der Berliner Mastersschwimmer Oliver Kusch war dabei.

Australiens Traumpool | Bahnen ziehen am Bondi Beach

Wer einmal im Leben nach Australien kommt, sollte unbedingt am berühmten Bondi Beach vorbeischauen. Dort herrschen nicht nur für Surfer, sondern auch für Schwimmer paradiesische Bedingungen.

Australien | Wenn der Sohn überrascht und die berühmte Mutter auf der Tribüne ausrastet

Das Video von Hayley Lewis, die ihren Sohn förmlich zum Sieg pusht, ging um die Welt. Dies ist die Story hinter dem Video.

Medaillenspiegel der Schwimmwettkämpfe in Tokio

Immer eine spannende Frage: Welche Schwimmnationen holen die meisten Medaillen bei Olympia? Der finale Stand im Medaillenspiegel.

Australierinnen gewinnen knappes Staffelgold

In einem knappen Anschlagfinale haben die Australierinnen die 4 x 100-Meter-Lagen-Staffel vor den USA und Kanada für sich entschieden.

China mit Weltrekord und USA vor Topfavorit aus Australien

Die favorisierten Australierinnen können gegen die Teams aus China und den USA nichts ausrichten und schwimmen zu Bronze.

Weltrekord durch McKeown – Titmus schwimmt 400 m Freistil in 3:56 min

Australiens Schwimmerinnen und Schwimmer lassen bei den Trials aufhorchen. Kaylee McKeown schwimmt sogar Weltrekord.

Gnadenlose Olympia-Trials in USA und Australien

Das Quali-Prozedere für Olympia ist in den USA und in Australien gnadenlos: Nur wer auf Platz eins oder zwei landet, darf mit nach Tokio. Am Wochenende geht es los.

Keine australischen Sportler bei Junioren-WM und Universiade

Zwei internationale Wettkampfhöhepunkte werden in diesem Jahr ohne Sportler aus Australien stattfinden.

Cody Simpson will zu Olympia

Der australische Popmusiker Cody Simpson hat sich nach fünf Monaten Training für die Olympic Trails qualifiziert.

Weltrekord in Down Under

Nach 1:58,94 Minuten waren die 200 m Rücken für Kaylee McKeown vorbei - in neuer Weltrekordzeit.

Bei Wellengang nach Rottnest Island

Die World Open Water Swimming Association zählt das Rottnest Channel Swim zu den Top Ten der besten Freiwasserschwimmen. Der Berliner Oliver Kusch hat dieses Jahr teilgenommen.

Der Anteil der Beinarbeit am Gesamttempo

Eine Frage, die sich viele Schwimmer stellen: Wie hoch ist eigentlich der Anteil der Beinarbeit am Gesamttempo? Australische Wissenschaftler sind der Sache auf den Grund gegangen. Das Ergebnis: etwa vier bis fünf Prozent.

Letzte Artikel