Sonntag, 16. Juni 2024

GA1/2 und Technik

Helena Wetjen

Schwimmen Sie bei den technischen Aufgaben verschiedene Übungen zur Zuglänge und übertragen Sie diese sowohl vorn beim Eintauchen als auch hinten beim Abdruck auf die 100- und 200-Meter-Aufgaben. Kontrollieren Sie dabei immer mal wieder die Anzahl der Züge pro Bahn, diese sollte möglichst niedrig sein. Bei der 100- und 200-Meter-Serie steigern Sie zusätzlich die Geschwindigkeit deutlich zwischen GA1 und GA1/2.

Einheit der Woche | 3.500 Meter

StreckeAufgabePause
200 mbeliebig Einschwimmen
8 x 50 mKraul-TÜ25 s
16 x 100 mKraul, 3 x GA1 und 1 x GA2 im Wechsel35 s
100 mRückengleitschlag, locker
4 x 50 mKraul-Kombi25 s
4 x 200 mKraul, 3er-Atmung, GA1 und GA1/2 im Wechsel45 s
200 mbeliebig locker ausschwimmen
Petra Wolfram
Petra Wolframhttps://www.sportundkonzepte.de/
SWIM-Coach Petra Wolfram führte Steffen Deibler, Markus Deibler und Jacob Heidtmann zu Olympischen Spielen, internationalen Titeln und Weltrekorden. Beruflich ist sie im Bereich Training und Coaching tätig.