Sonntag, 16. Juni 2024
Alles zum Thema:

Sarah Köhler

Die Vorläufe am Montag

Nut vier Wettkämpfe stehen am Montag auf dem Programm der Vorläufe, fünf deutsche Schwimmerinnen und Schwimmer sind im Einsatz.

Wellbrock und Beck tanken Selbstvertrauen für Olympia

Mit viel Optimismus können die DSV-Freiwasserschwimmer in die letzte Phase der Olympiavorbereitung gehen. In Spanien und Italien gab es Siege für Florian Wellbrock und Leonie Beck.

Florian Wellbrock schwimmt mit Topzeit an die Spitze der Weltrangliste

Florian Wellbrock und Sarah Köhler konnten erneut mit starken Zeiten überzeugt. Vor allem Wellbrock schickte in Berlin eine Kampfansage an die internationale Konkurrenz.

Luxusprobleme über 400 Meter Freistil

Jeweils drei Frauen und Männer haben schwimmen über 400 Meter Freistil schneller als die Olympianorm, in Tokio dürfen aber nur zwei starten.

Wer sichert sich die letzten Tickets nach Tokio?

Am Sonntag geht es in Berlin um die letzten Tickets für die Olympischen Spiele in Tokio. Wer schafft es, die geforderten Normen zu unterbieten?

Köhler schwimmt auf Platz zwei der Weltjahresbestenliste

Sarah Köhler hat über 1.500 Meter Freistil ihre Konkurrenz weit hinter sich gelassen und ist auf den zweiten Platz der Weltjahresbestenliste geschwommen. Florian Wellbrock schwamm im Alleingang gegen die Uhr auf den vierten Platz der Weltjahresbestenliste.

Heißer Fight um die Staffeln – Wer macht’s über 400 m Freistil?

Tag 2 der finalen Olympia-Qualifikation in Berlin. Vier Strecken stehen am Samstag für die Frauen auf dem Programm, dreimal sind die Männer an der Reihe.

Die Wettkämpfe am Freitag

Die Olympiaqualifikation geht in die letzte Runde. An drei Tagen schwimmen die DSV-Asse um die letzten Plätze im Olympiateam.

Wellbrock & Co. wollen Budapest als Olympiatest nutzen

In einem Monat finden in Budapest die Schwimm-Europameisterschaften statt. Das DSV-Aufgebot fürs Freiwasser kann sich sehen lassen.

Sieben Olympianormen am zweiten Qualiwochenende

Sieben Normzeiten sind am zweiten von drei Qualifikationswochenenden für die Olympischen Spiele in Tokio gefallen. Isabel Gose und Lukas Märtens unterboten jeweils zwei Zeiten.

Endspurt in der Olympia-Qualifikation

Bis zum 18. April haben die deutschen Schwimmer noch die Möglichkeit, sich für die Olympischen Spiele zu qualifizieren. Zehn Startplätze im Becken sind schon vergeben.

Athletensprecher kritisieren DSV-Entscheidung

Die DSV-Athletensprecher Sarah Köhler und Tobias Preuß kritisieren die Freistellung von Sportdirektor Thomas Kurschilgen.

Olympia-Qualifikation im April

Zu Beginn des Olympiajahres 2021 hat der DSV die aktualisierten Nominierungsrichtlinien für die Beckenschwimmer bekanntgegeben. Einige Sportler können sich bereits jetzt über einen sicheren Startplatz freuen.

DSV-Bundestrainer Bernd Berkhahn ist Trainer des Jahres

Bernd Berkhahn ist Trainer des Jahres 2020. Eine Expertenjury des DOSB zeichnete den 49-jährigen Bundestrainer am Sonntag aus.

Sarah Köhler und Florian Wellbrock wollen heiraten

Deutschlands beste Langstreckenschwimmer Sarah Köhler und Florian Wellbrock gaben in den sozialen Medien ihre Verlobung bekannt.

Letzte Artikel