Montag, 15. Juli 2024
Alles zum Thema:

Para-Schwimmen

20 Weltrekorde in 4 Tagen | Weltspitze schwimmt in Berlin unglaubliche Zeiten

Internationales Gipfeltreffen in Berlin: Zur World Series traf sich am vergangenen Wochenende die weltweite Elite der Para-Schwimmer in der Hauptstadt.

Silber für Schott und Braunschweig | Gina Böttcher schwimmt zu EM-Gold

Am dritten Wettkampftag der Europameisterschaften im Paraschwimmen feierte das deutsche Team weitere Erfolge.

Weltrekord im Vorlauf, Gold im Finale | Taliso Engel schwimmt in einer eigenen Liga

Vier Medaillen sammelte das deutsche Team am zweiten Finalabend der Para-Europameisterschaften auf Madeira. Taliso Engel setzte schon im Vorlauf ein Ausrufezeichen.

Deutsche Para-Schwimmer liefern ab | Rekord und drei Medaillen zum EM-Auftakt

So kann es weitergehen: Die deutschen Para-Schwimmer sind erfolgreich in die EM auf Madeira gestartet. Bis zum 27. April geht es auf der portugiesischen Urlaubsinsel zur Sache.

Erfolgreicher Abschluss | Tanja Scholz ist die erfolgreichste Athletin im deutschen WM-Team

Zum Abschluss der Wettkämpfe bei den Weltmeisterschaften im Para-Schwimmen trumpfte das deutsche Team noch einmal auf. Erfolgreichste Athletin der Wettkämpfe war Tanja Scholz.

WM-Gold für Elena Semechin

Paralympics-Siegerin Elena Semechin ist Weltmeisterin. Nach dem zweiten Platz im vergangenen Jahr schwamm sie in Manchester zu ihrem insgesamt dritten WM-Gold über diese Strecke.

„Ich bin einfach nur unglaublich glücklich“ | Malte Braunschweig schwimmt zu WM-Bronze

Dreimal Edelmetall gab es für das deutsche Team am Mittwoch in Manchester. Während Gina Böttcher und Verena Schott Silber bejubelten, freute sich Malte Braunschweig über seine erste internationale Medaille.

Para-Schwimmen | Medaillen zum WM-Auftakt

Das deutsche Team im Para-Schwimmer misst sich bei der WM in Manchester mit den Besten der Welt. An den ersten zwei Wettkampftagen hagelte es bereits Medaillen.

Mit 12 Jahren zur WM | Diese 13 Athleten treten für Deutschland an

Bundestrainerin Ute Schinkitz hat ein 13-köpfiges Team für die Weltmeisterschaften im Paraschwimmen nominiert. Neben Athleten mit reichlich internationaler Erfahrung stehen auch einige Nachwuchstalente im Aufgebot.

Elena Semechin gewinnt WM-Silber trotz Chemo

Sieben WM-Medaillen stehen nach den ersten zwei Wettkampftagen auf dem Konto des deutschen Parateams. Über 100 Meter Brust schwamm Elena Semechin auf den zweiten Platz.

Paralympicssieger Semechin und Engel führen deutsches Team zur WM

Vom 12. bis zum 18. Juni geht es für die Paraschwimmerinnen und -schwimmer um WM-Titel. Zum zwölfköpfigen deutschen Team gehören Routiniers und Athleten, die ihre WM-Premiere feiern.

Elena Semechin freut sich über Para-Premiere bei Deutschen Meisterschaften

Bisher blieben Para-Schwimmer bei den Deutschen Meisterschaften außen vor. Dieses Jahr gibt es eine Premiere.

Verena Schott holt dritte Bronzemedaille im vierten Rennen

Dritte Bronzemedaille in Tokio: Für Verena Schott sind die Paralympics mit einem weiteren Erfolg zu Ende gegangen.

Elfköpfiges Schwimmteam für Paralympics nominiert

Elf Schwimmerinnen und Schwimmer werden Deutschland bei den Paralympics in Tokio vertreten. Für acht von ihnen sind es die ersten Spiele.

Verena Schott gewinnt dritte EM-Medaille

Mit dem dritten Platz über 400 Meter Freistil gewann Verena Schott die 13. EM-Medaille für das deutsche Team auf Madeira.

Letzte Artikel