Sonntag, 16. Juni 2024
Alles zum Thema:

Lagen

3.800 Meter mit 4 x 400 Meter Lagen

Nach 4 x 400 Meter Lagen wird es bei gesteigerten 50ern noch einmal etwas schneller.

4.900 Meter mit Primzahlenschwimmen

Bei insgesamt 4.900 Metern wird es diese Woche mit Sicherheit nicht langweilig. Dafür sorgen neben einigen schnellen Übungen auch zwei Aufgaben, bei denen Konzentration gefragt ist.

Kurz und heftig: 400 Meter Lagen unterbrochen

Diese Woche wird es schnell und anstrengend. Bei den 400 Metern Lagen gehen Sie an Ihre Grenze.

Technik und gesteigerte 9 x 200 Meter

Auf zum Training: Nach einem Technikblock mit Schmetterling und Kraul stehen insgesamt 9 x 200 Meter mit Steigerungen auf dem Plan.

Lagen-Pyramide mit GA2

Schwerpunkt der Einheit ist eine Lagen-Pyramide über insgesamt 1.000 Meter, dabei wird es auch etwas schneller.

Rücken und Schnelligkeit

Bei insgesamt 2.200 Metern liegt der Fokus auf Temposteigerungen und Rückentechnik. Außerdem ist Kreativität gefragt.

3.700 Meter Lagen und GA2

Heute wird es etwas schneller. Bei insgesamt 3.700 Metern werden alle vier Lagen gefordert.

3.900 Meter Grundlagenausdauer

Bei fast vier Kilometern schwimmst du den Großteil des Trainings im GA1-Bereich. Zwischendurch wird es aber auch schneller.

4.000 Meter zum Jahresauftakt

Mit 4.000 Metern starten wir ins neue Jahr 2022. Am Anfang steht erst einmal die Grundlagenausdauer im Fokus, vor dem Ausschwimmen wird es aber noch etwas schneller.

Das Beste kommt zum Schluss

Zum Ende des Jahres wird das Training noch einmal anstrengend. Bei 4.900 Metern sind vor allem die Allrounder gefragt.

3.300 Meter mit 6 x 200 Metern Lagen

Nach einer Vorbelastung geht es über 6 x 200 Meter Lagen darum, möglichst konstant zu schwimmen. Insgesamt stehen 3.300 Meter auf dem Programm.

Schnelligkeit und Lagen-Technik

Bei 3.700 Metern liegt der Fokus diese Woche auf allen vier Schwimmarten. Außerdem stehen Übungen mit Tempowechsel auf dem Programm.

GA1 und Lagen-Technik

Der Trainingsschwerpunkt liegt in dieser Woche auf Technikübungen der verschiedenen Schwimmarten. Doch auch Ausdauer-Übungen kommen nicht zu kurz.

Lagen mit Tempowechsel

Insgesamt 3.300 Meter stehen in dieser Woche auf dem Plan. Lagen und Tempowechsel sorgen dabei für Abwechslung beim Training.

Lagen mit Tempowechsel

Unsere Einheit der Woche fordert diesmal: Vielfalt bei den Lagenwechseln und gutes Tempogefühl.

Letzte Artikel