Montag, 17. Juni 2024
Alles zum Thema:

Poul Zellmann

DSV-Quartett krault ins Finale

Das deutsche Männerquartett über 4 x 200 Meter Freistil qualifiziert sich als Siebter für das Finale. Favoriten auf den Titel ist das Team aus Großbritannien.

Die Vorläufe am Dienstag

Um 12:00 Uhr deutscher Zeit geht es am Dienstag in den Vorläufen zur Sache. In jedem der fünf Wettkämpfe ist das deutsche Team vertreten.

Anna Elendt macht es wieder mit Rekord

Zweites Rennen, zweites Gold, zweiter Rekord: Für Anna Elendt läuft es bei der DM in Berlin rund. Auch der junge Leipziger Timo Sorgius begeistert.

Heißer Fight um die Staffeln – Wer macht’s über 400 m Freistil?

Tag 2 der finalen Olympia-Qualifikation in Berlin. Vier Strecken stehen am Samstag für die Frauen auf dem Programm, dreimal sind die Männer an der Reihe.

Die Wettkämpfe am Freitag

Die Olympiaqualifikation geht in die letzte Runde. An drei Tagen schwimmen die DSV-Asse um die letzten Plätze im Olympiateam.

Bruhn nähert sich Lippoks 200-Meter-Rekord – Zellmann fängt Heintz noch ab

Poul Zellmann ist Deutscher Kurzbahn-Meister über 200 Meter Freistil. Das Finale der Frauen gewann in Berlin Annika Bruhn mit einer starken Zeit.

Wellbrock gewinnt vor Zellmann und Mühlleitner

Florian Wellbrock siegt über 400 Meter Freistil mit einem Vorsprung von mehr als vier Sekunden vor Poul Zellmann. Dritter wurde Henning Mühlleitner.

Deutsche Meistertitel für Zellmann und Bruhn

Poul Zellmann sichert sich in Berlin den Deutschen Meistertitel über 200 Meter Freistil. Bei den Frauen gewinnt Annika Bruhn.

Letzte Artikel