Mittwoch, 22. Mai 2024
Alles zum Thema:

Rettungsschwimmen

Plus bei Schwimmabzeichen und Rettungsschwimmern | DLRG bildet mehr aus

Die DLRG hat im vergangenen Jahr mehr Schwimmabzeichen ausgegeben als 2022. Auch die Zahl der Rettungsschwimmer nimmt zu.

Podcast „Mehr als Kachelnzählen“ | Nina Holt zwischen Rettungsschwimmen und Olympia

Weltmeisterin im Rettungsschwimmen ist sie schon: Jetzt will Nina Holt als Schwimmerin zu Olympia. Wie der 21-Jährigen der Spagat gelingt, erzählt Ausnahmetelent im neuen Podcast.

Rettungsschwimmen als Wettkampf | Diese Disziplinen gibt es am Strand

Treten Rettungsschwimmer im Freigewässer gegeneinander an, kommen allerlei Gerätschaften zum Einsatz. Welche Disziplinen werden damit absolviert?

Retten als Sport | Die Pool-Disziplinen und ihre Rekorde

Rettungsschwimmer haben ihre eigenen Wettkämpfe und ihre eigenen Disziplinen. Was dabei von den Sportlern gefordert wird? Wir geben einen Überblick.

Weltmeister Australien gewinnt Deutschlandpokal | DLRG-Team Dritter

Beim Deutschlandpokal der Rettungsschwimmer trafen sich am Wochenende einige der weltbesten Rettungsschwimmer in Warendorf.

EM in Belgien | Deutsche Rettungsschwimmer jubeln über 26 Medaillen

Mit mehr als zwei Dutzend Medaillen verabschiedet sich das Team der DLRG von den Europameisterschaften im Rettungsschwimmen. Besonders erfolgreich waren dabei die Frauen.

EM im Rettungsschwimmen | Ein Weltrekord und 15 Medaillen im Pool

In Belgien kämpfen die besten Rettungsschwimmerinnen und Rettungsschwimmer Europas um Titel und Medaillen. Nach den zwei Wettkampftagen im Becken stehen 15 Medaillen auf dem deutschen Konto, besonders erfolgreich waren dabei die Frauen.

DM Rettungsschwimmen | Zwei Weltrekorde für Nina Holt

Wieder einmal hat Nina Holt bewiesen, dass sie zu den Besten der Welt gehört. Bei den Deutschen Einzelstreckenmeisterschaften der DLRG schwamm die 20-Jährige zu zwei neuen Weltrekorden.

Podcast „Mehr als Kachelnzählen“ | Rettungsschwimmen als Leistungssport

Wer beim Schwimmen tatsächlich in Not gerät, kann nur hoffen, dass einer wie Tim Brang in der Nähe ist. Der 25-Jährige zählt zu den...

Nina Holt schwimmt mit Weltrekord zum WM-Titel

Am finalen Tag der Beckenwettkämpfe der Rettungsschwimmer trumpfte Nina Holt mit einem Weltrekord auf. Weiter geht es bei den offenen Wettkämpfen nun im Freiwasser, die Junioren wechseln ins Becken.

Nina Holt wird Weltmeisterin mit Europarekord

Auch der zweite Wettkampftag für das DLRG-Nationalteam in Riccione verlief erfolgreich. Die Frauen erschwammen eine Gold- und drei Silbermedaillen.

Erfolgreicher WM-Auftakt im Rettungsschwimmen

Die Weltmeisterschaften im Rettungsschwimmen haben begonnen. Am ersten Wettkampftag durfte sich das Team der DLRG über vier Medaillen freuen

DLRG-Rettungsschwimmer erfolgreichstes Team bei World Games

Nachdem die deutschen Rettungsschwimmer schon am ersten Wettkampftag der World Games erfolgreich waren, legten sie am Montag mit sechs ersten und drei dritten Plätzen nach. Die Frauen stellten in der 4 x 50-Meter-Gurtretterstaffel einen Weltrekord auf.

Medaillenregen bei World Games

Bei den Weltspielen der nicht-olympischen Sportarten zeigten die Finswimmer, wie schnell Menschen schwimmen können. Das Team der DLRG sammelte am ersten Wettkampftag fünf Medaillen.

Deutsche Rettungsschwimmer mit Medaillenhoffnungen bei den World Games

Im Jahr nach den Olympischen Spielen finden traditionell die World Games statt. Die deutschen Rettungsschwimmer sind mit einem 14-köpfigen Team vertreten und haben berechtigte Medaillenhoffnungen.

Letzte Artikel