Sonntag, 14. Juli 2024
Alles zum Thema:

Kraul

Brust oder Rücken | Wie ist Schwimmen lernen einfacher?

In Schwimmschulen und Vereinen in Deutschland ist man sich nicht einig, was die beste Erstschwimmart ist. Die einen beginnen mit Brustschwimmen, andere fangen mit Rücken- und Kraulschwimmen an.

2.900 Meter | Technik und Wenden in Kraul und Rücken

Bei 2,9 Kilometern liegt der Fokus bei dieser Einheit auf dem Techniktraining. Schnell wird es am Ende trotzdem.

2.300 Meter | Training für die Tauchphasen

In dieser Woche steht Techniktraining auf dem Programm. Bei insgesamt 2.300 Metern liegt der Schwerpunkt auf den Tauchphasen.

Einheit der Woche | Training fürs Stehvermögen

Hinten raus werden Rennen entschieden. Im langen Finish zeigt sich, wer Stehvermögen hat und auch mental bereit für Topleistungen ist.

Grundlagenausdauer und Tempogefühl

3.200 Meter stehen diese Woche auf dem Trainingsprogramm. Kannst du dir dein Schwimmtempo richtig einteilen?

1.500 Meter | Kurzes Training mit Kraultechnik

Bei dieser kurzen Einheit geht es um die Kraultechnik. Technikübungen und Aufgaben in Gesamtschwimmart helfen dir, deinen Schwimmstil zu verbessern.

4.300 Meter | Intervalle für die Grundlagenausdauer

Bei insgesamt 4.300 Metern wird in dieser Trainingseinheit immer wieder zwischen GA1 und GA2 gewechselt.

1.900 Meter | Mini-Einheit für die Mittagspause

Diese kurzweilige Trainingseinheit geht immer und eignet sich perfekt für einen kurzen Besuch im Schwimmbad.

Der richtige Dreh | Die Atemtechnik beim Kraulschwimmen

Links oder rechts, alle zwei, drei oder vier Züge. Die Atmung beim Kraulschwimmen hat wenig Vorgaben. Eine richtige Technik, bei der du beim Schwimmen nicht an Geschwindigkeit einbüßt, gibt es trotzdem.

3.400 Meter | Besser werden mit gesteigerten Aufgaben

Bei diesem Trainingsplan liegt der Schwerpunkt auf Temposteigerungen. Das kann ganz schön anstrengend werden, insgesamt kommen 3,4 Kilometer zusammen.

3.300 Meter | Wechsel zwischen verschiedenen Belastungen

Bei diesem Trainingsplan steht der Wechsel zwischen verschiedenen Geschwindigkeiten im Fokus. Dabei kommen insgesamt 3.300 Meter zusammen.

3.300 Meter | Grundlagenausdauer und Stehvermögen

Es ist wieder Zeit für eine neue Einheit. Bei insgesamt 3.300 Metern werden Grundlagenausdauer und Sprintfertigkeiten gefordert.

3.500 Meter | Hauptlagentraining mit Vorbelastung

Insgesamt zwei Blöcke der Hauptserie gilt es bei dieser Trainingseinheit zu absolvieren. Dabei wird es nach 400 Metern im Übergangstempo etwas schneller. So stehen am Ende 3.500 Meter auf der Uhr.

2.500 Meter | Kraul-Pyramide in GA1 und GA2

Bei insgesamt 2.500 Metern geht es bei der Hauptserie über insgesamt 2.500 Meter zur Sache. Dabei stehen Steigerungen und Tempogefühl im Fokus.

3.600 Meter | Hauptlagen-Technik und 12 x 100 Meter Kraul

Bei dieser Trainingseinheit stehen insgesamt 3.600 Meter auf dem Programm. Dabei liegt der Fokus erst auf der Hauptlage, anschließend wird es bei 12 x 100 Metern Kraul anstrengend.