Beiträge zu Therese Alshammar

06.02.2013 Schwangere Alshammar will nach Rio: "Das wäre großartig"

Therese Alshammar (Schweden) freut sich über den vierten Weltcup-Gesamtsieg ihrer Karriere.
Die Weltmeisterschaften im Juli in Barcelona werden ohne die bekannteste schwedische Schwimmerin über die Bühne gehen. Sprinterin Therese Alshammar ist schwanger und erwartet im Juni ein Baby. Vater des Kindes ist ihr Freund und Trainer Johan Wallberg.

Weiterlesen

16.07.2012 "Ans Aufgaben habe ich nie gedacht"

Therese Alshammar
Schwedens Schwimmstar Therese Alshammar wir im August 35 Jahre alt. Seit EM-Bronze 1997 hat die Schwedin rund 70 Medaillen bei internationalen Titelkämpfen eingesammelt, zuletzt schwamm die Weltrekordhalterin über 50 Meter Schmetterling bei der WM in Shanghai zu Gold Nummer 37. Und auch bei ihren fünften Olympischen Spielen in Folge will die Sprintspezialistin noch einmal angreifen – swim hat sie interviewt.

Weiterlesen

14.11.2011 Alshammar und le Clos feiern Gesamtsieg

Therese Alshammar (Schweden) freut sich über den vierten Weltcup-Gesamtsieg ihrer Karriere.
Die Schwedin Therese Alshammar und der Südafrikaner Chad le Clos machten am Wochenende beim Finale in Tokio den Weltcup-Gesamtsieg dingfest. Beide kassierten einen Siegerscheck in Höhe von jeweils 100.000 US-Dollar. Marco Koch aus Darmstadt wurde Gesamt-Dritter. Der Australier Ian Thorpe war erneut nicht konkurrenzfähig.

Weiterlesen

04.11.2011 Thorpe und Trickett schwimmen hinterher

Ian Thorpe, Star der Olympischen Spiele 2000 in Sydney, will 2012 in London wieder antreten.
Es wird ein langer Weg zurück an die Weltspitze: Bei ihren ersten internationalen Auftritten nach den groß angekündigten Comebacks gingen die Australier Ian Thorpe und Libby Trickett baden. In Weltklasseform ist dagegen weiterhin Marco Koch aus Darmstadt.

Weiterlesen

20.10.2011 Weltklasse gibt Stelldichein in Berlin

4 x 100 m Freistil der Frauen
Michael Phelps, Paul Biedermann, Britta Steffen und die nahezu komplette deutsche Nationalmannschaft garantieren am 22. und 23. Oktober beim Weltcup-Meeting in Berlin Schwimmsport der Extraklasse. Zum erhofften Duell zwischen Biedermann und Phelps wird es jedoch nicht kommen.

Weiterlesen

15.10.2011 Kompletter Medaillensatz für den DSV

4 x 100 m Freistil der Frauen
Im ersten Finalabschnitt des Kurzbahn-Weltcups in Stockholm sicherte sich das Team des Deutschen Schwimm-Verbands einen kompletten Medaillensatz: Gold für Paul Biedermann über 400 Meter Freistil, Silber für Marco Koch über 200 Meter Brust – und Daniela Schreiber holte Bronze über 200 Meter Freistil.

Weiterlesen

14.10.2011 Vier DSV-Starter in Stockholm

Paul Biedermann vor dem Halbfinale über 200 Meter Freistil.
Am Wochenende geht der Kurzbahn-Weltcup in die zweite Runde: Im schwedischen Stockholm bekommen es die vier deutschen Starter um Paul Biedermann mit hochkarätiger Konkurrenz zu tun.

Weiterlesen

06.10.2011 Startschuss morgen – mit Livestream

Therese Alshammar (SWE) sprintet in Shanghai allen anderen davon.
Wenn morgen in Dubai der erste Startschuss des diesjährigen Schwimm-Weltcups fällt, kämpfen nicht nur die Gesamtsieger des Vorjahres, Therese Alshammar und Thiago Pereira, auf der 25-Meter-Bahn um Punkte und Prämien. Auch vier deutsche Athleten messen sich in dem Arabischen Emirat mit der Weltelite – und sind dabei per Livestream zu sehen.

Weiterlesen

31.07.2011 Therese Alshammer sprintet der Jugend davon

Therese Alshammar (SWE) sprintet in Shanghai allen anderen davon.
Die Schwedin Therese Alshammar hat mit fast 34 Jahren zum ersten Mal in ihrer Karriere das Finale über 50 Meter Freistil der Frauen gewonnen. Die Vorjahres-Zweite holte sich in Abwesenheit der Titelverteidigerin das Gold von Britta Steffen.

Weiterlesen

30.07.2011 Inge Dekker vor Therese Alshammar

Inge Dekker (NED) freut sich über den Sieg über 50 Meter Schmetterling.
Inge Dekker hat im Finale über 50 Meter Schmetterling die hohe Favoritin Therese Alshammer geschlagen. Im Endspurt hatte die Niederländerin die Nase hauchdünn vorn und schlug nach 25,71 Sekunden als Erste an, die schwedische Weltrekordhalterin benötigte fünf Hundertstel mehr. Dritte wurde die Französin Melanie Henique.

Weiterlesen

29.07.2011 Oma Alshammar zeigt den Youngsters die Fersen

Therese Alshammar (SWE)
Therese Alshammar hat der deutlich jüngeren Konkurrenz im Halbfinale über 50 Meter Schmetterling die Fersen gezeigt: Nach ihrem Sieg in der zweiten Runde ist die nächstältere Finalteilnahme morgen sage und schreibe acht Jahre jünger als die 33-jährige Schwedin.

Weiterlesen

16.07.2011 arena mit neuer Teamline-Kollektion

soni
Von Kopf bis Fuß können sich Schwimmer in die Teamline von arena kleiden. Der Schwimmsportspezialist hat nun eine neue Kollektion heraus gebracht.

Weiterlesen

06.07.2011 Swimming World: Britta Steffen verliert Gold

Britta Steffen (SG Neukölln)
Die Schwimm-WM in Shanghai rückt näher - und die ersten Experten wagen sich mit ihren Prognosen an die Öffentlichkeit. Das US-Magazin Swimming World ist sich dabei sicher: Britta Steffen wird ihre in Rom gewonnen Weltmeistertitel abgeben müssen.

Weiterlesen

20.06.2011 DSV-Team sammelt Medaillen in Rom

vom lehn
Vier Wochen vor den Weltmeisterschaften in Shanghai (China) hat sich das Team des Deutschen Schwimmverbandes (DSV) einem Formtest unterzogen. Beim hochkarätigen Meeting "Trofeo Sette Colli" in Rom (Italien) behauptete sich die deutsche Spitze gegen internationale Konkurrenz.

Weiterlesen

30.03.2011 Weltelite in der Europaschwimmhalle

Schwimmsport im Fokus - wie hier bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking.
Berlin wird auch 2011 wieder eine der sechs Stationen des FINA-Kurzbahn-Weltcup sein. Am 22. und 23. Oktober gibt sich die Weltelite der Schwimmer ein Stelldichein im Europa-Sportpark.

Weiterlesen

Termine finden

Swim Onlineshop