8 x 100 und 8 x 200 Meter GA2

Ein langes und abwechslungsreiches Programm erwartet Sie heute. Nach einem Technikblock geht es über 8 x 100 und 8 x 200 Meter in Ihrer Hauptschwimmart zur Sache.

| 29. Mai 2019 | TRAINING

Mit kräftige Abstößen beschleunigen Sie jedes Mal aus der Wand heraus.

Mit kräftige Abstößen beschleunigen Sie jedes Mal aus der Wand heraus.

Foto >arena

Eine der beiden Hauptschwimmart-Serien können Sie auch durch Kraul ersetzen. Wichtig ist, dass Sie die Pausen bei einem gleich­mäßig hohen Tempo einhalten. Bei den gesteigerten Übungen ­erhöhen Sie das Tempo mit jedem Durchgang, sodass Sie den vierten 50er am schnellsten schwimmen.

Einheit der Woche (3,5 km)

Distanz

Aufgabe

2 x 150 m

2 x 150 m (50 m Kombi – 50 m bel. Schwimmart – 50 m HSA), Pause: 30 s

4 x 50 m

HSA-Arme, gesteigert von GA1 bis GA2, Pause: 30 s

4 x 50 m

HSA-Beine mit Schwimmbrett, ­gesteigert von GA1 bis GA2, Pause: 30 s

200 m

bel. Schwimmart mit 2 Antritten über 10 m

8 x 100 m

HSA, GA2, Pause: 90 s

200 m

bel. Schwimmart, locker

400 m

Kraul oder Rücken mit Flossen, GA1

4 x 200 m

HSA, GA2, Pause: 3 min

400 m

bel. Schwimmart ausschwimmen

Swipe me

SWIM-Coach Petra Wolfram führte unter anderem Steffen Deibler, Markus Deibler und Jacob Heidtmann zu Olympischen Spielen, internationalen Titeln und Weltrekorden. Beruflich ist sie im Bereich Training und Coaching tätig.