Samstag, 18. Mai 2024

Die Top 16-Platzierungen der DSV-Schwimmer

Die Ergebnisbilanz der deutschen Schwimmer fällt im Vergleich zu Budapest 2017 nicht nur wegen Florian Wellbrocks Goldmedaille deutlich besser aus. In acht Einzelfinals waren die DSV-Athleten in Gwangju vertreten, ohne Philip Heintz‘ gesundheitlichen Verzicht über 400 Meter Lagen wären es neun gewesen. Vor zwei Jahren gab es nur vier Final-Teilnahmen durch Franiska Hentke, Philip Heintz, Aliena Schmidtke und Florian Wellbrock. Auch bei den Staffeln sieht es besser aus. Schaffte es vor zwei Jahren nur die gemischte Lagen-Staffel in den Endlauf, waren es diesmal fünf.

DSV in Top 16 | Einzel

PLATZNAMESTRECKEZEIT
GoldFlorian Wellbrock1.500 m Freistil14:36,54
SilberSarah Köhler1.500 m Freistil15:48,83
4Philip Heintz200 m Lagen1:56,86
4Franziska Hentke200 m Schmetterling2:07,30
4Sarah Köhler800 m Freistil8:16,43
5Marco Koch200 m Brust2:07,60
7Anna Elendt50 m Brust31,06
8Marius Kusch100 m Schmetterling51,66
8*Philip Heintz400 m Lagen4:15,24
9Christian Diener200 m Rücken1:57,33
10Laura Riedemann100 m Rücken59,82
13Angelina Köhler100 m Schmetterling57,93

Anmerkung: Philip Heintz qualifizierte sich als Achter über 400 Meter Lagen für das Finale, sagte seinen Start aber wegen einer Verletzung ab. (Die angegebene Zeit ist die Vorlaufzeit)

DSV-Resultate | Staffeln

PLATZAUFSTELLUNGSTRECKEZEIT
7Riedemann, Schwingenschlögl, Kusch, Steiger4 x 100 m Lagen Mixed3:45,07
7Foos, Gose, Pietruschka, Bruhn4 x 200 m Freistil Frauen7:55.63
8Zellmann, Miroslaw, Heidtmann, Wierling4 x 200 m Freistil Männer7:07,65
8Steiger, Mrozinski, Foos, Bruhn4 x 100 Freistil Frauen3:39,07
8Diener, Schwingenschlögl, Kusch, Wierling4 x 100 m Lagen Männer3:32,86
9Riedemann, Elendt, Köhler, Steiger4 x 100 m Lagen Frauen4:00,91
9Salchow, Fildebrandt, Gose, Mrozinski4 x 100 m Freistil Mixed3:27,37
11Wierling, Kusch, Salchow, Fildebrandt4 x 100 m Freistil Männer3:14,58

Peter Jacob
Peter Jacob
Mit sechs hieß es für den kleinen Peter schwimmen lernen - falls er mal ins Wasser fällt. Inzwischen ist er groß und schwimmt immer noch jede Woche. Mal mehr, mal weniger, meistens drinnen und manchmal draußen. Und immer mit viel Spaß und Leidenschaft.

Verwandte Artikel

Neueste Artikel