Technik und Schnelligkeit

Training
Speedo

Es geht schnell los mit Antritten in maximaler Geschwindigkeit. Auch die Sprints danach werden maximal schnell geschwommen. Die GA1-Aufgaben dagegen in einem ruhigen Tempo. Bei den TÜs wählen Sie vor allem Übungen zum Kraul-Unterwasserarmzug aus.

Einheit der Woche | 3.100 Meter

StreckeAufgabePause
300 m100 m bel. + 100 m Kraul mit zwei Antritten à 10 m + 100 m bel.
2 x (6 x 50 m)1. Kraul-TÜ
2. Kombi, alle Schwimmarten
25 s
Serienpause: 45 s
100 mbel. Schwimmart, locker
4 x 50 m15 m Sprint + 35 m locker25 m
5 x 100 mKraul, GA135 s
100 mbel. Schwimmart, locker
400 m25 m Sculling + 75 m Kraul/Rücken, GA1
4 x 50 mTÜ, bel. Schwimmart, Schwerpunkt Koordination25 s
2 x 250 mKraul, GA1, jeweils ein Antritt à 10 m45 s
200 mbel. locker ausschwimmen
Petra Wolfram
Petra Wolframhttps://www.sportundkonzepte.de/
SWIM-Coach Petra Wolfram führte Steffen Deibler, Markus Deibler und Jacob Heidtmann zu Olympischen Spielen, internationalen Titeln und Weltrekorden. Beruflich ist sie im Bereich Training und Coaching tätig.