Einheit der Woche
GA1 und schneller

Bei dieser Einheit der Woche kommen insgesamt 4.100 Meter zusammen. Die Hauptserie sind dabei 8 x 125 Meter.

Helena Wetjen

Ein neuer Donnerstag bedeutet eine neue Einheit der Woche. Nach dem Einschwimmen folgt eine Technikserie in Brust. Suche dir dafür Technikübungen aus, mit denen du an deinen persönlichen Schwächen arbeitest. Anschließend geht es weiter mit 4 x 100 Metern Beine, wobei du je 25 Meter auf dem Bauch, auf der Seite, dem Rücken und der anderen Seite schwimmst.

- Anzeige -

8 x 125 Meter mit 50 Metern GA2

Der Hauptteil dieser Einheit beginnt mit 8 x 100 Meter Kraul im GA1-Tempo. Versuche, alle Wiederholungen möglichst konstant zu schwimmen. Danach wird es etwas schneller: Die 125er der nächsten Serie teilen sich in 75 Meter Kraul GA1 und 50 Meter in Lagenreihenfolge GA2 auf. Schwimme so, dass der Belastungsunterschied von außen deutlich sichtbar ist. Danach ist der anstrengende Teil dieser Einheit geschafft. Vor dem Ausschwimmen stehen aber noch 4 x 150 Meter Kraul mit verschiedenen Atemrhythmen an.

Einheit der Woche | 4.100 Meter

StreckeAufgabePause
600 mbeliebig einschwimmen
4 x 100 mBrust (50 m TÜ + 50 m ganze Lage, gleiten)15 s
4 x 100 m100er Wechsel Kraul und Delfin Beine, (25er Wechsel Bauch, Seite, Rücken, Seite)15 s
8 x 100 mKraul GA1, konstant schwimmen20 s
8 x 125 m75 m Kraul GA1 + 50 m Lagenfolge GA230 s
100 mbeliebig locker
4 x 150 mKraul (50er Wechsel 7er-, 5er-, 3er-Atmung)20 s
200 mbeliebig ausschwimmen

- Anzeige -

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren