Montag, 15. Juli 2024
Alles zum Thema:

Wissenschaft

Early Birds | Welche Rolle der Geburtstag im Schwimmen spielt

Man stelle sich Zwillinge vor, einer geboren am 31. Dezember, der andere wenig später am 1. Januar. Obwohl praktisch gleich alt, würden sie nicht im gleichen Jahrgang antreten. Das kann Folgen für die gesamte Schwimmkarriere haben.

Warum wir beim Schwimmen öfter aufs Klo müssen

Irgendwann während des Schwimmtrainings trifft es fast jeden: Die Blase ruft! Doch warum müssen wir im Wasser eigentlich so häufig zur Toilette?

Warum sich Schwimmer rasieren

Dass sich Schwimmer vor wichtigen Wettkämpfen von ihren Körperhaaren befreien, ist kein Zufall. Doch welche Aspekte stecken dahinter?

Der Anteil der Beinarbeit am Gesamttempo

Eine Frage, die sich viele Schwimmer stellen: Wie hoch ist eigentlich der Anteil der Beinarbeit am Gesamttempo? Australische Wissenschaftler sind der Sache auf den Grund gegangen. Das Ergebnis: etwa vier bis fünf Prozent.

Warum Schwimmen ein bisschen wie Fliegen ist

Hydrodynamik! Schon das Wort verrät, dass es im Wasser niemals statisch zugeht. Die Gesetzmäßigkeiten zu kennen, mit denen man es als Schwimmer zu tun hat, ist deshalb eine wichtige Voraussetzung für schnelles und effektives Schwimmen.

Letzte Artikel