Samstag, 18. Mai 2024
Alles zum Thema:

Draft

ISL-Teams holen sechs weitere deutsche Spitzenschwimmer in die Profiliga

Sechs deutsche Schwimmerinnen und Schwimmer haben es beim ersten Draft der Schwimmgeschichte in die Teams der International Swimming League geschafft.

Annika Bruhn und Marco Koch starten 2021 in der ISL

Nach dem ersten Tag des ISL-Draft gehören mit Annika Bruhn und Marco Koch schon zwei deutsche Athleten zu den Teams der Profiliga. Am Mittwochabend um 22 Uhr deutscher Zeit beginnt die zweite Runde.

So funktioniert der Draft der International Swimming League

2021 geht die International Swimming League in die dritte Saison. Athletinnen und Athleten schwimmen in zehn Teams um den Titel ISL-Champion. Mehr als 900 Schwimmerinnen und Schwimmer haben sich für den ISL-Draft-Pool registriert, aber in den Teams gibt es nur 360 Plätze.

Erstmals Drafts beim Schwimmen

2021 soll es in der International Swimming League den ersten Draft beim Schwimmen geben. Auch Fans werden bei der Zusammenstellung der Teams eingebunden.

Letzte Artikel