Sonntag, 3. März 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Alles zum Thema:

Anna Elendt

Anna Elendt stößt mit Rekord in die Weltspitze vor

Deutschland hat über 100 Meter Brust wieder eine Schwimmerin in der absoluten Weltspitze. Anna Elend verbesserte in San Antonio (USA) ihre deutsche Bestmarke gleich doppelt.

Anna Elendt kann nicht an Vorleistung anknüpfen

Anna Elendt konnte nicht an ihre Vorleistungen anknüpfen und scheidet über 100 Meter Brust im Halbfinale aus. An der Spitze des Feldes schwimmt Tatjana Schoenmaker vor Lilly King.

Anna Elendt schwimmt als 16. ins Halbfinale

Anna Elendt buchte über 100 Meter Brust das nächste Finalticket für die deutschen Schwimmerinnen in Tokio. Die beste Zeit der Vorläufe kam von Tatjana Schoemaker.

Die Vorläufe am Sonntag

Weiter geht es mit den Vorläufen am Sonntag. In jedem Wettkampf ist mindestens ein deutscher Athlet oder eine deutsche Athletin dabei.

Anna Elendt macht es wieder mit Rekord

Zweites Rennen, zweites Gold, zweiter Rekord: Für Anna Elendt läuft es bei der DM in Berlin rund. Auch der junge Leipziger Timo Sorgius begeistert.

Anna Elendt verbessert zwölf Jahre alten deutschen Rekord

Anna Elendt sorgte für den ersten deutschen Rekord bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin. Über 100 Meter Brust verbesserte die 20-Jährige die zwölf Jahre alte Bestmarke.

Anna Elendt überzeugt mit starken 100 Metern Brust

Die Frankfurterin Anna Elendt hat bei der DM in Berlin ihre tolle Form mit einem schnellen Vorlauf über 100 Meter Brust bestätigt. Spannend wird es am Nachmittag wohl vor allem bei den Männern.

Anna Elendt schwimmt in die Staffel

Über 100 Meter Brust verpasst Anna Elendt knapp die Norm, darf aber dennoch mit einem Start in der Lagenstaffel rechnen. Lucas Matzerath schwimmt erneut unter Olympianorm.

Die Wettkämpfe am Freitag

Die Olympiaqualifikation geht in die letzte Runde. An drei Tagen schwimmen die DSV-Asse um die letzten Plätze im Olympiateam.

Märtens verbessert 38 Jahre alten Groß-Rekord | Matzerath schwimmt 100 m Brust unter 1:00 Minuten

Kurz vor dem Fest glänzten einige deutsche Topschwimmer mit Topzeiten bei Wettkämpfen in Würzburg und Magdeburg.

Anna Elendt erneut mit Altersklassenrekord

Die 17-jährige Anna Elendt konnte in Berlin ihren eigens über 50 Meter Brust aufgestellten Altersklassenrekord unterbieten und Emilie Boll und Anne-Kathrin Bucher auf die Plätze zwei und drei verweisen.
- Anzeige -

Letzte Artikel