Dienstag, 21. Mai 2024

Florian Wellbrock greift auf Bahn 5 nach der Goldmedaille

Frank Wechsel

Eine Olympiamedaille, egal in welcher Farbe, wäre für Florian Wellbrock über 800 Meter Freistil ein toller Erfolg. Klar ist nach seinem überragenden Vorlauf in Tokio aber auch: Gold ist möglich für den Magdeburger. Es wäre die erste Goldmedaille eines deutschen Schwimmers seit 1988. Im Finale wird der 23-Jährige dafür noch einmal in die Nähe seines deutschen Rekords oder besser schwimmen müssen.

So sieht die Bahnverteilung im Endlauf aus. Das Rennen wird in der Nacht zu Donnerstag um 3:30 Uhr gestartet.

Bahnverteilung 800 Meter Freistil, Finale

BahnNameVorlaufzeit
1Serhii Frolov (Ukraine)7:47,67
2Guilherme Costa (Brasilien)7:46,09
3Robert Finke (USA)7:42,72
4Mykhailo Romanchuk (Ukraine)7:41,28
5Florian Wellbrock (Deutschland)7:41,77
6Felix Auböck (Österreich)7:45,73
7Jack McLoughlin (Australien)7:46,94
8Gregorio Paltrinieri (Italien)7:47,73
Peter Jacob
Peter Jacob
Mit sechs hieß es für den kleinen Peter schwimmen lernen - falls er mal ins Wasser fällt. Inzwischen ist er groß und schwimmt immer noch jede Woche. Mal mehr, mal weniger, meistens drinnen und manchmal draußen. Und immer mit viel Spaß und Leidenschaft.

Verwandte Artikel

Neueste Artikel