Auch Elendt, Wellbrock und Märtens weiter
Ole Braunschweig schwimmt mit deutschem Rekord ins 50-Meter-Rücken-Halbfinale

Über 50 Meter Rücken hat Ole Braunschweig im WM-Vorlauf den deutschen Rekord von Helge Meeuw gebrochen.

Frank Wechsel Ole Braunschweig, 100 m Rücken (25. Juli, 13.19 Uhr – 13.31 Uhr)

Mit einem starken Rennen sicherte sich Ole Braunschweig im WM-Vorlauf über 50 Meter Rücken in 24,58 Sekunden den deutschen Rekord. Der Berliner blieb eine Hundertstel unter der alten Bestmarke, die kein geringerer hielt als Helge Meeuw. 2009, in der Zeit der mittlerweile verbotenen High-Tech-Anzüge, schwamm der Frankfurter seine Bestmarke bei den Weltmeisterschaften in Rom.

- Anzeige -

Für Braunschweig bedeutet die Vorlaufzeit in Budapest jedoch nicht nur einen deutschen Rekord. Er sicherte sich auch die zweitbeste Zeit der Vorläufe und wird so am Abend um den Einzug in sein erstes WM-Einzelfinale kämpfen. Wenn er seine Leistung vom Morgen wiederholen kann, sollte der Endrunde nichts im Wege stehen. Schneller als Braunschweig war in den Vorläufen nur Justin Ress (USA) in 24,24 Sekunden.

Halbfinale für Elendt, Finale für Wellbrock und Märtens

Das Halbfinale erreicht hat auch Anna Elendt. Über 50 Meter Brust blieb die Hessin in 30,12 Sekunden nur zwei Hunderstel über ihrer Bestzeit, die gleichzeitig der Deutsche Rekord ist und qualifizierte sich als Vierte für die nächste Runde. Über die doppelte Distanz schwamm Elendt bereits am Montag zum Vizeweltmeistertitel.

Titelverteidiger über 1.500-Meter-Freistil Florian Wellbrock brachte am Morgen die schnellste Zeit über die längste Freistilstrecke im Becken ins Wasser. Nach 14:50,12 Minuten schlug der Magdeburger nur eine halbe Sekunde vor seinem Trainingspartner und Konkurrenten Mykhailo Romanchuk aus der Ukraine an, mit dem er den Vorlauf gemeinsam geschwommen war. In 14:53,59 Minuten qualifizierte sich auch Lukas Märtens für das Finale am Samstag. Dort treffen die auch auf Olympiasieger Bobby Finke aus den USA, der die Vorläufe am Morgen in 14:50,71 Minuten beendete.

- Anzeige -

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren