EM Masters 2020 | Registrierung für Budapest jetzt möglich

Masters, die an den diesjährigen Europameisterschaften teilnehmen wollen, können sich bis zum 30. April dafür registrieren. Das Meldeportal ist geöffnet.

Die Anmeldephase für das Masters-Event des Jahres hat begonnen: Bis zum 30. April können sich Sportler aus ganz Europa über ein Meldeportal für die EM in Budapest registrieren. Die Wettkämpfe im Schwimmen finden vom 1. bis 6. Juni in der Duna Arena statt. Die riesige Schwimmarena in der Nähe der Margareteninsel kennen viele Masters bereits von den Weltmeisterschaften vor drei Jahren. Die Profis tragen ihre Kontinentalmeisterschaften dieses Jahr ebenfalls in der ungarischen Hauptstadt aus (11. bis 24. Mai).

Neue Open-Water-Location

- Anzeige -

Bevor es im Pool über Distanzen zwischen 50 und 800 Metern zur Sache geht, sind die Freiwasserschwimmer am 30. und 31. Mai an der Reihe. Sie müssen diesmal nicht extra zum run 100 Kilometer entfernten Balaton reisen, sondern schwimmen im Lupa Lake, der nur 15 Minuten nördlich von Budapest liegt. Zur Auswahl stehen zwei Distanzen über drei und fünf Kilometer.

Zum Melde-Portal der EM Masters gelangen Sie hier.

Logo EM 2020 in Budapest
Peter Jacob | tri-mag.de

EM Masters | Startgebühren

- Anzeige -

 PreisDatum
pro Strecke25 Euro1. bis 6. Juni
Open Water45 Euro30. bis 31. Mai
Registrierungsgebühr20 Euro

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Kommentar verfassen