Letzter Test vor der EM
607 Masters kämpfen in Gera um Titel

Die Deutschen Meisterschaften der Masters über die kurzen Strecken stehen vor der Tür. Für einige ist der Wettkampf der letzte Test vor den Europameisterschaften.

DMS Masters 2014 05
Jürgen Krisement

Bevor es vom 24. August bis zum 4. September in Rom bei den Europameisterschaften der Masters zur Sache geht, stehen am kommenden Wochenende die deutschen Meisterschaften über die kurzen Strecken auf der langen Bahn. Auf dem Wettkampfprogramm stehen die Rennen über 50 und 100 Meter in den vier Schwimmarten, außerdem 200 Meter Lagen und Freistil. Auch Staffeln, die im vergangenen Jahr coronabedingt nicht angeboten wurden, gehören in diesem Jahr wieder zur Veranstaltung. Ihre Rückkehr zu den Deutschen Meisterschaften der Masters feierten die Staffelwettkämpfe bereits bei den DMM Lange Strecken im Frühjahr in Solingen.

- Anzeige -

Weniger Starts als 2019

607 Schwimmerinnen und Schwimmer haben sich für die Meisterschaften gemeldet. Einige von ihnen nutzen den Wettkampf als letzten Test vor der EM, andere verzichten im Hinblick auf die Europameisterschaften auf die Teilnahme in Gera. 1.904 Einzelstarts stehen im Meldeergebnis, hinzu kommen 239 Staffeln. Zum Vergleich: 2021 sprangen 510 Athletinnen und Athleten bei 1.839 Einzelstarts vom Startblock. Viele Masters verzichteten jedoch 2021 auf Wettkämpfe, zu groß waren der Trainingsrückstand und zu unsicher die eigene Form. Auch, wenn das Meldeaufkommen im Vergleich zum vergangenen Jahr wieder gestiegen ist, liegt die Anzahl der Meldungen noch unter der von 2019. Damals trafen sich 891 Aktive mit 2.648 Einzelstarts und 453 Staffeln in Karlsruhe, 2018 in Osnabrück waren die Zahlen ähnlich. Wie schon 2021 vom Deutschen Schwimm-Verband angekündigt, finden die Meisterschaften der Masters in diesem Jahr unter Einhaltung der 2G-Regeln statt. Hier gibt es das Meldeergebnis zur Veranstaltung.

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren