Samstag, 25. Mai 2024
Alles zum Thema:

Hallstädter See

Meine erste Eismeile

Die Eismeile. 1.609 Meter weit schwimmen. Bei weniger als fünf Grad Wassertemperatur. Diese irre Strecke hatte unserer Reporter seit Jahren im Kopf. Nach dem Hallstätter-See-Eisschwimmen am ersten Märzwochenende sagt er: "Nun hab’ ich diese verdammte Meile auch in den Armen."

Höllisch gut in Hallstatt

Topbedingungen fürs Eisschwimmen: Das Wasser des Hallstätter Sees hat knapp fünf Grad. Die Athleten lachen an diesem ersten Märzwochenende mit der Sonne am tiefblauen Himmel über Österreich um die Wette.

Letzte Artikel