Pacing auf höchstem Niveau:
Die Splitzeiten des 1.500-Meter-Weltmeisters

Die Zwischenzeiten von Weltmeister Florian Wellbrock zeigen, wie man 1.500 Meter heute schwimmt: vorne schnell und hinten noch schneller.

Die Splitzeiten zeigen, wie konstant Spitzenschwimmer wie Wellbrock ihre 1.500 Meter gestalten. Nimmt man die ersten 50 Meter wegen des Startsprungs und die letzten 150 Meter wegen des Endspurts raus, hielt der Magdeburger konsequent einen 29er-Schnitt pro Bahn. Nur an Nuancen ist der Rennverlauf abzulesen. Als Paltrinieri nach 850 Metern mit einer 29,1 attackiert, erkennt man die Reaktion Wellbrocks an den ebenfalls schneller werdenden Splits kurz darauf. Romanchuk musste zu diesem Zeitpunkt sogar eine 28er-Bahn schwimmen, um den Anschluss nicht zu verlieren.

Des Weiteren offenbaren die Zwischenzeiten, welches enorme Tempo Wellbrock in der Lage ist, über einen längeren Zeitraum durchzuhalten. Seine 400-Meter-Zeit von 3:51,82 Minuten hätte im 400-Meter-Vorlauf zu einem Ergebnis um Platz 20 gereicht. Bei 800 Metern ging er in 8;48,07 Minuten durch, damit hätte Wellbrock Sun Yang aus dem 800-Meter-Finale geworfen. Teilt man sein Rennen in zwei Hälften, war der 21-Jährige auf dem zweiten Teil einige Zehntel schneller als auf dem ersten, was auch als “negativ schimmen” bezeichnet wird. Diese Art zu pacen verlangt neben ausgeprägten Ausdauerfähigkeiten ein besonders gutes Tempogefühl.

- Anzeige -

Wellbrock-Splitzeiten über 1.500 Meter

50-M-SPLIT100-M-SPLITGESAMT
50 m27,09
100 m29,0056,0956,09
150 m29,12
200 m29,2358,351:54,44
250 m29,53
300 m29,1758,70
350 m29,47
400 m29,2158,683:51,82
450 m29,54
500 m29,2558,79
550 m29,53
600 m29,3858,91
650 m29,81
700 m29,4859,29
750 m29,75
800 m29,5159,267:48,07
850 m29,65
900 m29,2058,85
950 m29,41
1.000 m29,2458,65
1.050 m29,64
1.100 m29,5459,18
1.150 m29,72
1.200 m29,3459,06
1.250 m29,60
1.300 m29,4159,01
1.350 m29,41
1.400 m28,9858,39
1.450 m28,07
1.500 m27,2655,3314:36,54
Weiterführende Links Wellbrock ist Weltmeister Alle Beiträge zur Schwimm-WM in Gwangju

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Kommentar verfassen