Dienstag, 23. April 2024

SWIM 100×100 in Offenbach | Einer geht noch!

Kein Aprilscherz! Bei den SWIM 100×100 in Offenbach brachten unsere Heldinnen und Helden am 1. April das Wasser im Waldschwimmbad Rosenhöhe zum Brodeln.

Lenz Starke Leistung: Am Ende eines langen Abends haben die Schwimmer zehn Kilometer in den Armen.

In der Heimat von Olympialegende Michael Groß wollten es die Schwimmerinnen und Schwimmer diesmal wissen: Wer hat die mentale Stärke, die Kraft, die Ausdauer und das Durchhaltevermögen für den langen Kult-Zehner? Wer schafft die SWIM 100×100 mit Abgangszeiten von 2:00 und 2:15 Minuten? Nach einem gelungenen Abend darf man sagen: Unsere Heldinnen und Helden waren verdammt gut vorbereitet und hatten im Wasser jede Menge Spaß. Dazu bot das überdachte 50-Meter-Edelstahlbecken im Waldschwimmbad Rosenhöhe eine tolle Kulisse.

Vom ersten bis zum letzten Hunderter kraulten die Athleten einen Durchgang nach dem anderen durchs Wasser. Manche nutzten dabei Pullkicks, Bretter und Paddles, andere schwammen auch mal Lagen oder Brust, um für Abwechslung zu sorgen und andere Muskeln zu belasten. Am Beckenrand stets dabei: Die fleißigen Helferinnen und Helfer, die auch in schwachen Phasen für gute Laune sorgten, sei es mit einer Trinkflasche oder einem motivierenden Spruch.

Wann hat man schon mal die Gelegenheit, zehn Kilometer an einem einzigen Tag zu schwimmen? Bei den SWIM 100×100 absolvieren wir die Strecke zusammen mit euch. Wir helfen uns gegenseitig, wenn es gerade nicht so läuft, und feiern am Ende gemeinsam einen gelungenen Schwimm-Abend. Dabei spielt es keine Rolle, ob jemand solo schwimmt oder lieber als Team. Wer sich nicht sicher ist, ob er die volle Distanz schafft, kann als 2er- oder 4er-Staffel mit dabei sein. Du möchtest das Schwimmen mit Abgangszeit erst mal ausprobieren? Dann findet du hier das passende Trainingsprogramm.

Die SWIM 100×100 gehen weiter

Du bist auf den Geschmack gekommen und möchtest dich selbst der Herausforderung stellen? Dann kannst du dich hier über alle Termine und den genauen Ablauf informieren. Nach der Sommerpause stehen die SWIM 100×100 am 16. September im Freiburger Westbad auf dem Programm. Are you tough enough?

Diese Heldinnen und Helden haben die SWIM 100×100 in Offenbach erfolgreich absolviert.

Solo

Dirk Bansleben, Christian Bock, Heike Brendemühl, Steven Brückner, Martin Chaumet, Jacki Christen, Werner Coenen, Günter Klesper, Ludmilla Eimer, Torsten Fuss, Luis García, Max Habighorst, Franziska Habighorst, Thomas K. Hamann, Benjamin Hartmann, Eva Herbold, Ingrid Heroguel, Robert Hofmann, Jörg Kaufmann, Peter Kavermann, Pascal Knebel, Marco Kochta, Robert Landertinger, Heiko Lentze, Thomas Lipski, Natalina Lombardi, Alexander Mänche, Katharina Maucher, Christof Neubert, Saskia Neubüser, Stefan Noack, Juli Öholm, Constanze Prümmer, Thorsten Ratzlaff, Ramon Reis, Michael Roth, Irma Roth, Kathrin Rübberdt, Thomas Scherb, Domenico Solazzo, Thorsten Stenger, Lukas Trageser, Valerii Tsurenko, Kati Wiedenbrüg, Paul Zwick

Staffel

Paul Beetz, Mark Rohde, Marlen Hacker, Timo Schmidt, Jonas Munz, Daniel Kohlhepp, Fabian Link, David See, Fred Neuser, Micheal Woelk, Manju Nihalani, Susane Engelen, Eva Homburg, Klaus Kempf, Genrietta Kevaeva, Anja Lenscher, Dimitrije Mitranovic, David Muhs, Winja Pahlke, Susanne Zwick

Video: Die SWIM 100×100 in Offenbach


In unserer Podcast-Sonderausgabe sprechen wir mit Martin Lenz, dem Organisator hinter den SWIM 100×100:

Peter Jacob
Peter Jacob
Mit sechs hieß es für den kleinen Peter schwimmen lernen - falls er mal ins Wasser fällt. Inzwischen ist er groß und schwimmt immer noch jede Woche. Mal mehr, mal weniger, meistens drinnen und manchmal draußen. Und immer mit viel Spaß und Leidenschaft.

Verwandte Artikel

1 Kommentar

- Anzeige -

Letzte Artikel