Mittwoch, 5. Juni 2024

Delfinschwimmen | Feels like Flying

Delfin, Schmetterling, Butterfly oder einfach Fly: Die vermeintlich härteste Schwimmart hat mindestens so viele Namen wie Bewunderer. Mit einer tollen Technik ziehst du die Blicke auf dich.

Frank Wechsel / spomedis

Das Wort Schmetterling verbinden viele Schwimmer nicht mit dem wunderschönen Insekt, sondern mit Gedanken an bleischwere Arme und dem Gefühl, keinen weiteren Zug mehr zu schaffen. Dabei soll diese Schwimmart gar kein Kampf mit dem Wasser sein. Der wichtigste Tipp: Versuche als Delfin-Einsteiger nicht, die gesamte Koordina­tion aus Armzug, Beinschlag und Atmung auf einmal zu meistern, sondern gehe Schritt für Schritt vor! Und komm auch als Fortgeschrittener oder Profi immer wieder zu den Basics dieser anspruchsvollen Technik zurück.

Diesen Artikel weiterlesen mit SWIM+
Mitglieder erleben mehr und profitieren von spannenden News und wertvollem Know-how.
Einloggen Mitgliedschaft für SWIM+ abschließen (€ 6,99 / Monat)
Jule Radeck
Jule Radeck
Jule Radeck studierte Sportwissenschaften, bevor sie als Volontärin nach Hamburg zog. In ihrer Freizeit findet man sie oft im Schwimmbecken, manchmal auf dem Fahrrad und selten beim Laufen.