SWIM-Podcast über Kilometer und Gemüse | Anita Horn und ihr Marathon im Mittelmeer

Ankommen ist das Ziel von SWIM-Bloggerin Anita beim Langstreckenschwimmen in Montenegro. Im Podcast spricht die Sportenthusiastin über ihre Vorbereitung.

privat In ihrem Element: Anita Horn.

Noch fünf Monate bis zum großen Schwimm-Abenteuer, noch 150 Tage Zeit für die optimale Vorbereitung – Anita Horn hat sich für ihr 33 Kilometer langes Freiwasserschwimmen in Montenegro ein festes Ziel gesetzt: Ohne Zeitdruck durchkommen und das Schwimmen genießen. Um das zu schaffen, erzählt die SWIM-Bloggerin im Podcast „Mehr als Kachenlnzählen“, will sie jetzt die Trainingskilometer steigern und mehr und mehr nach draußen verlegen. Als Food Coach und Autorin bastelt Anitas außerdem an der optimalen Ernährungsstrategie für ihr Langstreckenschwimmen.

SWIM-Blog „33 Kilometer Meer“
Aktueller Blog: Armzüge und Unterwassserwelt
Alle Blogeinträge

Hier findet ihr Anita auf Instagram.
Link zum SWIM-Shop

„Mehr als Kachelnzählen“ ist der Podcast von SWIM.DE. Ihr findet uns auf iTunes, Spotify, Youtube und allen gängigen Podcast-Plattformen.

Peter Jacob
Peter Jacob
Mit sechs hieß es für den kleinen Peter schwimmen lernen - falls er mal ins Wasser fällt. Inzwischen ist er groß und schwimmt immer noch jede Woche. Mal mehr, mal weniger, meistens drinnen und manchmal draußen. Und immer mit viel Spaß und Leidenschaft.