Nur 3 Starts pro Teilnehmer
Anmeldung für EM Masters gestartet

Viereinhalb Monate vor Beginn der EM Masters in Rom ist jetzt die Anmeldung geöffnet. Ein paar Dinge sollte man dabei beachten.

dreamstime.com (Mitchell Gunn) Im Schwimmstadion des Foro Italico wurde bereits 2009 um WM-Titel geschwommen.

Nach drei Jahren ohne internationales Wettkampfhighlight fiebern viele Masters den diesjährigen Europameisterschaften in Rom entgegen. Die italienische Hauptstadt erwartet vom 24. August bis 4. September rund 10.000 Athletinnen und Athleten in den Disziplinen Schwimmen, Freiwasser, Wasserball, Synchronschwimmen und Wasserspringen. Die Registrierung für das Event ist nun auf der Website der European Masters möglich. Für alle Schwimmer sind einige Dinge zu beachten:

- Anzeige -

  • Die Wettbewerbe finden im Schwimmstadion des Foro Italico und im Unipol Blustadium Pietralata auf der 50-Meter-Bahn statt. Wer lieber ins Schwimmstadion möchte, wo kurz zuvor auch die Profis ihre Rennen austragen, sollte sich den Wettkampfplan genau ansehen.
  • Die Frauen schwimmen am 28. August, 30. August und 1. September im Schwimmstadion und an den anderen Tagen in Pietralata.
  • Die Männer schwimmen am 29. August, 31. August, 2. September und 4. September im Schwimmstadion und an den anderen Tagen in Pietralata.
  • Am 3. September ist Staffeltag für alle im Schwimmstadion.
  • Teilnehmen können nur Masters mit Vereinszugehörigkeit ab 25 Jahren. Bis zur AK85-89 gibt es Pflichtzeiten.
  • Pro Teilnehmer/in sind nur drei Einzelstarts im Pool erlaubt und höchstens zwei Starts pro Tag.
  • Für jede Strecke muss eine Meldezeit angegeben werden.
  • Für die 800 Meter Freistil gilt ein Limit von 450 Frauen und 450 Männern (“First came, first serve”).
  • Die Registrierung kostet pro Teilnehmer einmalig 50 Euro.
  • Für jeden Start werden 50 Euro fällig. Eine Staffel zahlt 200 Euro.
  • Das Freiwasserrennen in Lido di Ostia führt über 3 Kilometer. Die Startgebühr beträgt ebenfalls 50 Euro. Die Teilnahme wird nicht auf die drei Starts im Pool angerechnet.
  • Die Anmeldung ist bis 17. Juli 2022 über diese Website möglich.

Das Wettkampfprogramm

28. August: 800 m Freistil
29. August: 400 m Freistil, 100 m Schmetterling
30. August: 100 m Brust, 50 m Rücken, 400 m Lagen
31. August: 200 m Freistil, 200 m Lagen
1. September: 200 m Brust, 50 m Schmetterling, 200 m Rücken, 4 x 50 m Lagen
2. September: 200 m Schmetterling, 50 m Brust, 100 m Rücken, 50 m Freistil
3. September: 4 x 50 m Freistil, 4 x 50 m Lagen Mixed, 4 x 50 m Freistil Mixed
4. September: 100 m Freistil

Weitere Infos zur Registrierung finden sich in der Teilnehmer-Broschüre.

- Anzeige -

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren