Donnerstag, 18. Juli 2024

SWIM 100×100 | Dauerschwimmen in Dresden

Dresden ist immer eine Reise wert – und wenn die SWIM 100×100 in der Stadt sind, umso mehr. Zahlreiche Schwimmerinnen und Schwimmer wollten sich den Kult-Zehner am Samstag nicht entgehen lassen.

50-Meter-Edelstahlbecken mit acht Bahnen, eine große Anzeigetafel und eine Tribüne über die gesamte Beckenlänge: Die Schwimm-und Sprunghalle am Freiberger Platz ist ein Schmuckstück für alle Schwimmerinnen und Schwimmer und genau die richtige Location für die SWIM 100×100. Bei den zehn Kilometern am vergangenen Wochenende zeigten unsere Heldinnen und Helden einmal mehr, was sie im Wasser draufhaben.

Bis zum letzten Hunderter kraulten die Athleten einen Durchgang nach dem nächsten durchs Wasser. Einige brusteten auch oder schwammen eine Zeit lang mit Pullkick und Paddles, um die lange Einheit aufzupeppen. Wann hat man schon mal die Gelegenheit, zehn Kilometer an einem einzigen Tag zu schwimmen? Bei den SWIM 100×100 absolviert man die Strecke gemeinsam, hilft sich gegenseitig, wenn es gerade nicht so läuft, und feiert am Ende zusammen einen gelungenen Schwimm-Abend.

Unsere SWIM 100×100 sind in der Solovariante nichts für Anfänger. Der Kult-Zehner ist eine lange Trainingseinheit, die sich an Schwimmenthusiasten richtet, die sich im Becken so richtig auspowern möchten. Die meisten setzen auf Kraul, doch was ihr schwimmt, entscheidend ihr selbst. Alle Schwimmarten sind möglich und mit Rücksicht auf die Mitschwimmenden können auch Tools zum Einsatz kommen. Wichtig ist nur, dass ihr den Abgang von 2:00 oder 2:15 Minuten pro Hunderter einhalten könnt und im besten Fall so fix seid, dass euch noch etwas Pause bleibt. Wer sich nicht sicher ist, ob er die volle Distanz schafft, kann als 2er- oder 4er-Staffel mit dabei sein. Du möchtest das Schwimmen mit Abgangszeit erst mal ausprobieren? Dann findet du hier das passende Trainingsprogramm.

Die SWIM 100×100 gehen weiter

Du bist auf den Geschmack gekommen und möchtest dich selbst der Herausforderung stellen? Dann kannst du dich hier über alle Termine und den genauen Ablauf informieren. Als Nächstes steht die Kult-Einheit übrigens schon am 1. April in Offenbach auf dem Programm. Are you tough enough?

Diese Heldinnen und Helden haben die SWIM 100×100 in Dresden erfolgreich absolviert.

Solo

Emil Buckow, Linda Freygang, Saskia Gerbert, Isabell Kielblock, Jonas Kleinke, Rita Gellrich, Jessica Gottschalk, Lisa Graff, Ronald Grünz, Clemens Gühmann, René Günther, Antje Hampel, Leif John, Torsten Keusch, Livia Keusch, Sebastian Malinka, Mario Markiewicz, Norbert Nestler, Robert Nikol, Antje Nitschke, Yvonne Nock, Anne Oestreicher, Ramona Palme, Tilo Sachs, Tilman Sachs, Cedric Sasse, Jens Scheubner, Nadine Schymski, Annika Tittelbach-Helmrich

Staffel
Ulrike Baschant, André Berthold, Emil Buckow, Hanna Engelmann, Linda Freygang, Saskia Gerbert, Lieselotte Hampel, Carsten Haufe, Lena Heyder, Marcel Hofmann, Isabell Kielblock, Jonas Kleinke, Niels Knieling, Sven Krämer, Marco Küblbek, Kai-Uwe Lehmann, John Lienert, Sarah Matern, Hans-Joachim Mihr, Mathis Müller, Leni Müller, Lea Otto, Lilly Placzek, Theo Schnappauf, Emma Schulz, Marco Schulz, Sven Spangenberg, Sally Wagner, Marwin Ole Wendt, Celine Werner, Michaela Widder, Tom Wiedemann, Maria Wolf, Franziska Wolf, Jens Würtenberger, Farshid Mahmoudi Zavieh, Alina Zimmermann, Tom Zschornak


In unserer Podcast-Sonderausgabe sprechen wir mit Martin Lenz, dem Organisator hinter den SWIM 100×100:

Peter Jacob
Peter Jacob
Mit sechs hieß es für den kleinen Peter schwimmen lernen - falls er mal ins Wasser fällt. Inzwischen ist er groß und schwimmt immer noch jede Woche. Mal mehr, mal weniger, meistens drinnen und manchmal draußen. Und immer mit viel Spaß und Leidenschaft.