Samstag, 18. Mai 2024
Alles zum Thema:

Hauptlage

4.500 Meter | Intensive Intervalle für die Ausdauer

Je kürzer die einzelnen Intervalle werden, desto anstrengender werden sie auch. So trainierst du neben deiner Schnelligkeit auch deinen Widerstand gegen die Ermüdung.

3.000 Meter | Sprints auf verschiedenen Streckenlängen

Der Schwerpunkt dieser Einheit liegt auf deiner Hauptlage. Dabei werden verschiedene Strecken schnell geschwommen.

2.800 Meter | Wettkampfvorbereitung in Hauptlage

Du trainierst auf einen Wettkampf und möchtest an deiner Schnelligkeit feilen? Dann ist diese Trainingseinheit genau richtig für dich.

4.200 Meter | Gebrochene Wettkampfausdauer

Bei insgesamt 4.200 Metern liegt der Schwerpunkt auf zwei unterbrochenen 150ern in Haupt- und Nebenlage.

3.400 Meter | Besser werden mit gesteigerten Aufgaben

Bei diesem Trainingsplan liegt der Schwerpunkt auf Temposteigerungen. Das kann ganz schön anstrengend werden, insgesamt kommen 3,4 Kilometer zusammen.

3.100 Meter | Fokus auf die Technik

In dieser Woche dreht sich alles um die Schwimmtechnik. Bei insgesamt 3.100 Metern ist das in unserer Einheit der Woche nicht anders. Im Fokus steht dabei die Hauptlage.

2.800 Meter | 14 x 50 Meter Hauptlage

Über insgesamt 14 x 50 Meter in deiner Hauptlage steigerst du kontinuierlich dein Tempo, um am Ende maximal schnell zu schwimmen. Dabei sind Stehvermögen und Ausdauer gefragt.

2.900 Meter | Grundlagenausdauer und Hauptlage

Das Hauptaugenmerk bei diesem Trainingsplan liegt auf deiner Hauptlage. Dazwischen erwarten dich Aufgaben im Grundlagenausdauerbereich.

3.300 Meter | Wechsel zwischen verschiedenen Belastungen

Bei diesem Trainingsplan steht der Wechsel zwischen verschiedenen Geschwindigkeiten im Fokus. Dabei kommen insgesamt 3.300 Meter zusammen.

3.300 Meter | Grundlagenausdauer und Stehvermögen

Es ist wieder Zeit für eine neue Einheit. Bei insgesamt 3.300 Metern werden Grundlagenausdauer und Sprintfertigkeiten gefordert.

2.400 Meter | Training für die Beine

In dieser Woche dreht sich bei uns alles um den Beinschlag. Das ist auch bei der Einheit der Woche nicht anders.

3.200 Meter | Sprints in Haupt- und Nebenlage

Schnell schwimmen will gelernt sein. Bei insgesamt 3.200 Metern gehst du bei dieser Trainingseinheit an deine Grenzen. 25- und 50-Meter Sprints in Haupt- und Nebenlage stehen auf dem Programm.

3.500 Meter | Hauptlagentraining mit Vorbelastung

Insgesamt zwei Blöcke der Hauptserie gilt es bei dieser Trainingseinheit zu absolvieren. Dabei wird es nach 400 Metern im Übergangstempo etwas schneller. So stehen am Ende 3.500 Meter auf der Uhr.

2.000 Meter | Tempokontrolle in Haupt- und Nebenlage

Neue Woche, neuer Trainingsplan. Bei insgesamt 2.000 Metern schwimmst du jeweils 4 x 100 Meter in Haupt- und Nebenlage, der Fokus liegt dabei auf der Geschwindigkeitskontrolle.

3.600 Meter | Hauptlagen-Technik und 12 x 100 Meter Kraul

Bei dieser Trainingseinheit stehen insgesamt 3.600 Meter auf dem Programm. Dabei liegt der Fokus erst auf der Hauptlage, anschließend wird es bei 12 x 100 Metern Kraul anstrengend.

Letzte Artikel