Spannung & Stimmung
Swimrun Illmensee dieses Jahr mit Night-Swim und Ausscheidungsrennen

Ein Event mit ganz viel Wasser erwartet alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Swimrun Illmensee.

Peter Jacob Beim Swimrun dürfen natürlich Paddles getragen werden.

Das wird ein Fest im und am Wasser: Der Swimrun Illmensee bietet diesen Sommer ein volles Sportprogramm über zwei Tage (22./23. Juli). Dabei ist eins garantiert: Es wird nass!

- Anzeige -

Das Event am Illmensee im Süden Baden-Württembergs richtet sich an Schwimmerinnen und Schwimmer sowie Swimrunner gleichermaßen. Los geht es am Freitag mit einem Kinder-Swimrun über 1,4 Kilometer Laufen und 310 Meter Schwimmen. Dabei wird viermal zwischen den beiden Disziplinen gewechselt. Im Anschluss folgt eine 1,3 Kilometer lange Durchquerung des Illmensees. Am Samstag geht es mit zwei Swimruns über 16 oder 8 Kilometer weiter, ehe es am späten Nachmittag zu zwei weiteren Höhepunkten kommt.

Peter Jacob Start zum Swimrun Illmensee vor zwei Jahren.

Nur 3 kommen weiter

Beim Supersprint über die Strecke der Kinder-Distanz (1,4 km Laufen, 310 m Schwimmen) geht es zunächst in Vorläufen und im Halbfinale zur Sache. Aus jedem Rennen qualifizieren sich die drei Schnellsten für die nächste Runde, bis am Ende das Finale der Besten ansteht. Spannung ist bei diesem Format bis zum Schluss garantiert.

- Anzeige -

Den stimmungsvollen Abschluss soll der neue Night-Swim bilden. Um 21 Uhr starten alle Sportlerinnen und Sportler über ein oder zwei Schleifen auf einem 800-Meter-Rundkurs. Einmal so spät abends im See schwimmen, kann ein echtes Abenteuer sein. Der Kurs wird für das Schwimmen mit Lichtern ausgestattet und natürlich durch die Wasserrettung abgesichert.

Mehr Informationen über die verschiedenen Rennen gibt es auf der Website vom Swimrun Illmensee.

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen
1 Kommentar
  1. Daniel

    Besten Dank an swim.de für den Beitrag über unseren Swimrun Illmensee, merci!

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren