Ran an den Speck: Mit Antritten und Steigerungen

Tempoverschärfungen, Antritte sowie ruhiges Grundlagentempo stehen in der ersten Einheit des Jahres auf dem Programm.

| 2. Januar 2018 | TRAINING

Viel Spaß mit unserer Trainingseinheit der Woche.

Viel Spaß mit unserer Trainingseinheit der Woche.

Foto >spomedis

Mit Antritten sind plötzliche Tempoverschärfungen gemeint, bei denen Sie kurzzeitig bis auf Maximalgeschwindigkeit beschleunigen. Ge­steigert schwimmen auf der Bahn heißt dagegen langsam beginnen und am Schluss maximal schnell schwimmen.

Einheit der Woche (3,1 km)

Distanz

Aufgabe

2 x 150 m

50 m Kombi – 50 m bel. – 50 m Kraul, Pause: 25 s

4 x 200 m

Kraul mit jeweils einem 15-m-Antritt, Pause: 40 s

100 m

Rückenlage, locker

300 m

100 m Kraul – 100 m Rücken – 100 m beliebig, GA1

10 x 25 m

beliebige Schwimmart, jeden 2. gesteigert, Pause: 25 s

150 m

locker

4 x 250 m

200 m Kraul – 50 m Mini-Lagen, GA1, Pause: 40 s

200 m

ausschwimmen

Swipe me

SWIM-Coach Petra Wolfram führte unter anderem Steffen Deibler, Markus Deibler und Jacob Heidtmann zu Olympischen Spielen, internationalen Titeln und Weltrekorden. Beruflich ist sie im Bereich Training und Coaching tätig.