Ausdauer und Kraulbeine

Ein kurzes Trainingsprogramm, das aber viele Facetten hat und Sie vielfältig fordert. Nicht nur für Einsteiger!

| 12. September 2018 | TRAINING

Die Beine können Sie mit oder ohne Brett schwimmen.

Die Beine können Sie mit oder ohne Brett schwimmen.

Foto >spomedis

Fassen Sie das Brett bei den Rückenbeinen ganz unten oder verzichten Sie ganz auf das Tool. Achten Sie bei allen Kraulaufgaben darauf, lang am Körper abzudrücken, um den Unterwasser-Armzug maximal auszunutzen.

Einheit der Woche (1,8 km)

Distanz

Aufgabe

100 m

bel. einschwimmen

150 m

25 – 50 – 25 – 50 m Rücken- und Kraulbeine im 25-m-Wechsel, mit Schwimmbrett, Pause: 30 s

50 m

locker

6 x 25 m

Kraul-TÜ, Schwerpunkt Zuglänge, Pause: 25 s

1.000 m

50 – 100 – 150 – 200 – 200 – 150 – 100 – 50 m (Kraul und kein Kraul im 100-m-Wechsel), mittleres Tempo, Pausen: 30/40/45/60/60/45/40 s

100 m

locker

4 x 50 m

Kombi, Pause: 30 s

50 m

ausschwimmen

Swipe me

SWIM-Coach Petra Wolfram führte unter anderem Steffen Deibler, Markus Deibler und Jacob Heidtmann zu Olympischen Spielen, internationalen Titeln und Weltrekorden. Beruflich ist sie im Bereich Training und Coaching tätig.