Knackiges Kurzbahn-Training

Das Training auf der Langbahn, also der 50-Meter-Bahn, wird von vielen Sportlern bevorzugt. Auf der einen Seite mögen es viele Schwimmer nicht, häufig wenden zu müssen und auf der anderen Seite ist der Anteil des aktiven Schwimmens auf der Langbahn größer. Die Einheit der Woche ist ein kurzweiliges Training speziell für die Kurzbahn.

| 4. November 2013 | TRAINING

Rollwende_3.jpg

Foto >Frank Wechsel / spomedis

Die Kurzbahn wird vor allem im Winter für viele Sportler zum notwendigen Übel, weil die meisten Hallenbäder nur mit einem 25-Meter-Becken aufwarten können. Genau für diese Schwimmer gibt es eine gute Nachricht. Denn schließlich verbessert sich bei einem Kurzbahn-Training nicht nur die Wendentechnik, vielmehr geht man mit einer höheren Geschwindigkeit und damit auch Intensität ans Werk.

So gesehen hat die 25-Meter-Bahn viele Vorteile. Nicht zuletzt ermöglicht sie viele Kombinationen, die auf einer 50-Meter-Bahn nicht realisierbar sind. Deshalb ist die Einheit der Woche dieses Mal nur im „kleinen“ Becken durchführbar.

Einheit der Woche

Gesamtdistanz: 3,5 km

200m

Einschwimmen

8 x 75m

25m Beine + 25m TÜ + 25m ganze Lage, 2 x pro Lage, Pause: 2 Sek

4 x 200m

Lagen in 25m-Abschnitten, also je 8x25m mit 15 Sek Pause

400m

Pyramide: 25+50+75+100+75+50+25: Kraul 3/5/3/7er-Zug durchgehend, Pause: 20-30 Sek

400m

Pyramide: 25+50+75+100+75+50+25: 400m Lagen, also 25m = Delfin, 50m = Delfin, 75m = 25m Delfin + 50m Rücken usw., Pause: 30 Sek

400m

Pyramide: 25+50+75+100+75+50+25: Kraul, jedoch die letzten 25m immer Delfin, Pause: 20-30 Sek

200m

lockeres Schwimmen

4 x 125m

25m Beine Sprint + 50m Kraul GA1 + 25m HSA Spurt + 25m locker beliebig, Pause: 30 Sek

8 x 25m

Im Wechsel: 25 Kraul ohne atmen + 25 Tauchen, Pause: 30-40 Sek

200-300m

Ausschwimmen

Swipe me
Zum Autor

Holger Lüning (Jahrgang 1965) ist Sportwissenschaftler und Schwimmtrainer mit über 25 Jahren Erfahrung im Hochleistungssport. Als Schwimmer war er Mitglied der Bundesligamannschaft des EOSC Offenbach, später gewann er als Mastersschwimmer zahlreiche deutsche Meistertitel. Lüning ist Dozent in der Trainerausbildung und Autor von Fachbüchern und DVDs. Im Triathlon erreichte er Welt-, Europa- und deutsche Meistertitel im Altersklassenbereich.

Lüning | Holger Lüning

Holger Lüning