7 Tipps für Ihr Training im Freiwasser

Rekordtemperaturen am Wochenende werden viele Schwimmer nicht nur ins Freibad, sondern auch ins Freiwasser locken. Bei swim lesen Sie 7 Tipps, wie Ihre nächste Einheit in Fluss, Badesee oder Meer noch sicherer wird.

| 5. Juni 2015 | TRAINING

Krokodil im See | Krokodil im See

Krokodil im See

Foto >Frank Wechsel / spomedis

7 Tipps für Ihr Training im Freiwasser

Unter Beobachtung

Wenn Sie niemanden zum Mitschwimmen motivieren können, nehmen Sie alternativ jemanden mit, der Sie vom Ufer aus im Blick behält. Ein wenig mehr Sicherheit haben Sie an Badestellen, die von der DLRG bewacht werden. Für Nord- und Ostsee gibt es jetzt eine spezielle DLRG-App, die Sie informiert, welcher Strandabschnitt bewacht ist und wo das Baden überhaupt erlaubt ist.

Ostsee | Viele Strände an Nord- und Ostsee werden von der DLRG bewacht.

Viele Strände an Nord- und Ostsee werden von der DLRG bewacht.

Foto >Sonja Schleutker-Franke / spomedis