Die 6 Phasen der perfekten Rollwende

Eine gute Rollwende spart gegenüber der Kippwende nicht nur viel Zeit, sondern ermöglicht auch einen ausgewogenen Schwimmrhythmus. Wer die sechs entscheidenden Phasen kennt, kann selbst viel Zeit beim nächsten Wettkampf sparen - und dabei auch noch eine gute Figur machen.

| 15. Juni 2016 | ARENA ONLINE SWIM ACADEMY

Rollwende | Die schnellste Art zu wenden: die Rollwende.

Die schnellste Art zu wenden: die Rollwende.

Foto >arena

Phase 5: Abstoßen

Im Moment des kräftigen Abstoßes mit beiden Füßen von der Beckenwand liegen Sie seitlich im Wasser. Die Drehung in die Bauchlage beginnt unmittelbar mit der Streckung der Beine. Die Arme zeigen dabei gestreckt in Schwimmrichtung, die Hände werden übereinander oder nebeneinander zusammengeführt. Der Kopf liegt zwischen den Armen.

Phase 5: Abstoßen

Foto >Frank Wechsel / spomedis