Am meisten diskutiert

Höhere Anforderungen bei Seepferdchen & Co.

Seit dem 1. Januar gilt eine neue Prüfungsordnung für die deutschen Schwimmabzeichen. An einigen Stellen wurden die Anforderungen verschärft.

Was die neuen Beschlüsse für die Schwimmerinnen und Schwimmer bedeuten

Wenn öffnen die Bäder? Diese Frage treibt viele Schwimmerinnen und Schwimmer seit November um. Bei positivem Pandemieverlauf könnte es noch im März soweit sein.

Das war das erste Webinar von SWIM plus: Ernährung für Schwimmer

Beim ersten exklusiven Webinar für die Mitglieder von SWIM plus drehte sich alles um die Ernährung im Schwimmen. Mitglieder können nun die Aufzeichnung ansehen.

Positive Signale aus der Politik

Die Schwimmbäder sollten möglichst bald, spätestens aber ab Ostern, wieder öffnen, fordert die Bäderallianz Deutschland. Zwei Jahrgänge hätten bereits nicht ausreichend Schwimmen gelernt.

SWIM100x100: Cooming soon

Schon bald werden wir an dieser Stelle über die Termine für die SWIM100x100 informieren.

Beliebt

Der 100-Jährige, der vom Brett sprang und im Wasser verschwand

100 Jahre alt zu werden, schaffen nicht viele Menschen. Und noch seltener ist es, dass diejenigen, die dieses hohe Alter erreichen, noch ein aktives Leben führen können. So wie Taghi Askar.

800 Meter Freistil | Sven Schwarz macht Olympiaquali perfekt

Das deutsche Olympiateam wächst weiter. Nachdem Angelina Köhler, Isabel Gose und Lukas Märtens bereits ihre Tickets für Paris buchen konnten, schrieb heute ein weiterer Athlet seinen Namen auf die Liste.

“Das Thema Pflichtzeiten ist sehr komplex” | Masters-Chefin Urbaniak will das Miteinander fördern

Viele Masters waren geschockt von den zahlreichen Meldungen zur DM Kurzbahn in Hannover. Im Interview erklärt die Vorsitzende der Masterssparte im DSV, Ulrike Urbaniak, was sie von einer Verschärfung der Pflichtzeiten hält.

“Ich bin so sauer!” | Isabel Gose wird Vizeweltmeisterin und ist trotzdem gefrustet

Am Ende wurde es ganz knapp: Isabel Gose hat in ihrem dritten WM-Rennen ihr dritte Medaille gewonnen. Nur eine war über 800 Meter einen Wimpernschlag schneller.

Einmal um den zweilängsten Steg der Welt | Das Busselton Jetty Swim in Australien 

In Australien findet seit 27 Jahren das Busselton Jetty Swim statt. In diesem Jahr nahmen mehr als 4.000 Aktive diese Herausforderung an. Der Berliner Mastersschwimmer Oliver Kusch war dabei.

Publisher

spomedis GmbH
Altonaer Poststr. 13a
22767 Hamburg
Deutschland

Tel. 0 40 / 555 0170-0

Bei spomedis erscheinen außerdem:
tri-mag.de
powerandpace.de

© spomedis GmbH 2023