Testschwimmen in Tarzans Traumbad

Bei der Eröffnung des Piscine Molitor 1929 war der amerikanische Rekordschwimmer und Leinwandheld Jonny Weissmuller Stargast. 1946 stellte eine Stripperin in dem Prachtbad den ersten Bikini vor. Ein handfester Skandal. Lange her. Das baufällige Molitor war seit 1989 für Schwimmer geschlossen, wurde zeitweise zum Dorado für Partylöwen und ausgeflippte Künstler. Vor einem Jahr dann die Wiedereröffnung des geschichtsträchtigen Bads. Ein Testtraining.

| 5. Mai 2015 | MATERIAL

Piscine Molitor | Impressionen aus dem Piscine Molitor in Paris.

Impressionen aus dem Piscine Molitor in Paris.

Foto >Martin Tschepe

Testschwimmen in Tarzans Traumbad

Wer in diesem heiligen Wasser schwimmen will, der muss Kind sein und in der Nähe des Piscine Molitor im Westen von Paris wohnen. Die Buben und Mädchen der benachbarten Schule dürfen dreimal wöchentlich ins Molitor. Sie wissen vermutlich gar nicht wie privilegiert sie sind. Wenn Otto-Normal-Urlauber in diesem Bad kraulen will, dann muss er sich für mindestens eine Nacht im gleichnamigen Fünf-Sterne-Hotel einmieten - und das ist nicht gerade preiswert, etwa 300 Euro und (teilweise deutlich) mehr kostet das Doppelzimmer. Die dritte Möglichkeit ist noch kostspieliger, jedenfalls nichts für Gelegenheitsbesucher: Mitglied werden im exklusiven Club. Funktioniert aber nur, wenn der Aspirant von einem Mitglied empfohlen wird. Für Nicht-Pariser vermutlich keine Option.

Piscine Molitor | Das Molitor wude 2014 nach 25 Jahren Pause neu eröffnet.

Das Molitor wude 2014 nach 25 Jahren Pause neu eröffnet.

Foto >Martin Tschepe

Also einmieten. Ich will unbedingt in dem Becken trainieren, in dem einst die Schwimmlegende Jonny Weissmuller seine Bahnen gezogen hat, jener amerikanische Topathlet, der als ersten Mensch die 100 Meter Freistil in weniger als einer Minute geschafft hat, der später in den ersten Tarzanfilmen die Hauptrolle spielte. Weissmuller war der Stargast während der ersten Eröffnung des Molitor im Jahr 1929. Das Pariser Bad hat auch später immer wieder Geschichte(n) geschrieben, zum Beispiel im Sommer des Nachkriegsjahres 1946. Damals hat eine Nackttänzerin vor staunenden Männeraugen den weltweit ersten Bikini vorgeführt - und so manchen Adonis gedanklich zum Fremdgehen verführt. Ein handfester Skandal. Die seriösen Models hatte sich geweigert dieses Stückchen Nichts in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Doch schon ein paar Jahre später fläzten sich junge Damen im Molitor ungeniert oben ohne. Und wieder gafften die Herren der Schöpfung ungeniert.

50 Euro gespart

Der Bademeister, der an diesem grauen, regnerischen Frühlingstag fast genau ein Jahr nach der Wiedereröffnung des Bads am Beckenrand steht, antwortet auf meine Frage nach dem Mitgliedsbeitrag für den Club breit grinsend: "Das kostet im ersten Jahr rund 4.500 Euro und dann etwa 250 Euro monatlich." Unmittelbar nach dem aufwendigen Wiederaufbau und der erneuten Eröffnung des Pariser Prachtbads im Mai 2014 seien auch Tagesgäste eingelassen worden, für 200 Euro je Schwimmeinheit, erzählt der Rettungsschwimmer feixend. Im Vergleich dazu ist meine Nacht im Doppelzimmer ein wahres Schnäppchen. 300 Euro geteilt durch zwei, das macht 150 Euro pro Nase. Man könnte also sagen: 50 Euro gespart.

Piscine Molitor  | Bei saftigen Hotelpreisen sind die nBesucherzahlen überschaubar.

Bei saftigen Hotelpreisen sind die nBesucherzahlen überschaubar.

Foto >Martin Tschepe

Wer im Hotel Molitor absteigt, der bekommt alle paar Schritte (Schwimm)Geschichtsunterricht gratis dazu. An den Wänden hängen übergroße alte Schwarz-Weiß-Fotografien: Menschen mit Astralkörper im Wasser, tausende Badegäste am Beckenrand, strahlende Kindergesichter. Auf dem Teppichboden stehen Worte wie "Bikini 1946" und "Jonny Weissmuller 1929". Beim ersten Betreten des Zimmers im zweiten Stock - mit tollem Blick direkt auf den Außenpool - läuft das Fernsehgerät. Ein Kurzfilm. Erzählt wird die Historie des Molitor. Im Schweinsgalopp durch mehr als acht Jahrzehnte. Im Sommer ein gut besuchtes Freibad und bis 1970 immer im Winter eine Eisbahn.