Markus Deibler rückt ins Finale nach

Glück gehabt: Als Neunter hatte Markus Deibler über 200 Meter Lagen im Halbfinale angeschlagen - doch nun rückt der Hamburger ins Finale nach. Denn der Olympiasieger über 200 Meter Schmetterling, Chad Le Clos, verzichtet auf seinen Start.

| 2. August 2012 | AKTUELL

Chad Le Clos und Markus Deibler | Chad Le Clos verzichtet, Markus Deibler rückt ins Finale über 200 Meter Lagen nach.

Chad Le Clos verzichtet, Markus Deibler rückt ins Finale über 200 Meter Lagen nach.

Foto >Frank Wechsel / spomedis

Chad Le Clos hat so etwas, was man aus deutscher Sicht durchaus als Luxusproblem bezeichnen könnten. Dem Titel über 200 Meter Schmetterling möchte der Südafrikaner gern den über 100 Meter hinzufügen. Das Halbfinale dafür startet heute Abend um 21:54 Uhr (MESZ) - und da möchte Le Clos ausgeruht an den Start gehen. Deshalb hat er sich als Halbfinal-Siebter über 200 Meter Lagen aus dem Finale abgemeldet - zum Glück von Markus Deibler, der nun in die Runde der letzten Acht nachrückt. Das Finale über 200 Meter Lagen der Männer mit den US-Stars Michael Phelps und Ryano Lochte sowie dem Ungarn Laszlo Cseh als Favoriten startet um 21:19 Uhr.

Startliste Finale 200 m Lagen Männer

Bahn

Name

Land

Bahn 1

James Goddard

GBR

Bahn 2

Kosuke Hagino

JPN

Bahn 3

Michael Phelps

USA

Bahn 4

Ryan Lochte

USA

Bahn 5

Laszlo Cseh

HUN

Bahn 6

Thiago Pereira

BRA

Bahn 7

Ken Takakuwa

JPN

Bahn 8

Markus Deibler

GER

Swipe me