Bruno Baumgartner und sein größter Gegner

Am ersten Tag von Bruno Baumgartners einwöchigem "Schwimm-Slot" über den Ärmelkanal kam das ersehnte "Go!" des Kapitäns nicht. Bruno gönnte sich eine Auszeit. Auf swimTV berichtet er, welchen Teil eine tschechische Mädchenstaffel dazu beigetragen hat – und stellt seinen größten Gegner vor.

| 18. September 2011 | AKTUELL