Duell mit Oussama Mellouli in Kroatien

Beim Faros-Schwimm-Marathon in Kroatien feierte swim-Blogger Alexander Studzinski seinen Saisonabschluss. Und zum Feiern war dem 30-Jährigen sicherlich zumute, denn schließlich schlägt man nicht jeden Tag einen Olympiasieger.

| 2. September 2013 | AKTUELL

Studzi_Mallorca1 | Alexander Studzinsiki Mallorca

Alexander Studzinsiki Mallorca

Foto >privat

Vorsprung reichte

Etwa 15 Minuten vor dem Ziel war ich dann doch ziemlich durch, aber mein Vorsprung hat gereicht und so konnte ich nach 3:02:57 Stunden mit 1:15 Minuten vor dem Italiener Matteo Furlan und dem Russen Vladimir Dyatchin gewinnen. Oussama Mellouli wurde am Ende Vierter.

Jetzt geht es in meine Saisonpause. Ich werde euch dann über meine nächste Saison informieren sobald ich weiß, wann welche Wettkämpfe stattfinden.

Viel Spaß Euch allen beim Sporttreiben

Studzi