Daniela Schreiber: "Mit Zugpferd wäre ich schneller geschwommen"

Auf einen Dreikampf mit Britta Steffen und Dorothea Brandt über 100 Meter Freistil hatte sich Daniela Schreiber gefreut. Im Finale stand sie plötzlich ganz allein da - und schwamm trotzdem eine hervorragende Zeit.

| 27. April 2013 | AKTUELL