Franziska Hentke holt WM-Bronze über 200 Meter Schmetterling

Franziska Hentke aus Magdeburg hat am ersten Tag der Kurzbahn-WM die erste Medaille für die deutschen Schwimmer geholt. Die Magfeburgerin schwamm über 200 Meter Schmetterling auf Platz drei.

| 3. Dezember 2014 | AKTUELL

Franziska Hentke | Franziska Hentke holt WM-Bronze über 200 Meter Schmetterling

Franziska Hentke holt WM-Bronze über 200 Meter Schmetterling

Foto >Peter Jacob / spomedis

"Das ist mein größter Erfolg", jubelte Hentke nach einem denkwürdigen Finale. Während auf den Innenbahnen Mireia Garcia Belmonte aus Spanien und die Ungarin Katinka Hosszu um den Sieg und den Weltrekord fochten, schwamm Hentke dahinter ein starkes Rennen. In 2:03,89 blieb die 25-Jährige nur knapp über ihrem deutschen Rekord und schaffte in ihrem ersten WM-Finale den Sprung aufs Podest. "Ich wollte Platz fünf aus dem Vorlauf halten. Dass es jetzt Bronze geworden ist, ist der Hammer", sagte Hentke.

200 m Schmetterling - Top 3

Platz

Nme

Zeit

1

Mireia Garcia Belmonte (Spanien)

1:59,61 min (WR)

2

Katinka Hosszu (Ungarn)

2:01,12 min

3

GFranziska Hentke (Magdeburg)

2:03,89 min

Swipe me
Franziska Hentke | Das Podium: Belmonte gewinnt vor Hosszu (links) und Henkte.

Das Podium: Belmonte gewinnt vor Hosszu (links) und Henkte.

Foto >Peter Jacob / spomedis

Rückenschwimmer Christian Diener erreichte über 100 Meter als Fünfter das Finale. "Ich habe mich gut gefühlt", sagte Diener. "Morgen reicht es hoffentlich zu einer Bestzeit und vielleicht ja auch zum deutschen Rekord." Dafür müsste der Potsdamer erstmals in seiner Karriere unter 50 Sekunden schwimmen.

Marco Koch und Steffen Deibler verpassten über 100 Meter Brust und 100 Meter Schmeterling den Finaleinzug. Langbahn-Europameister Koch sucht nach seinem ersten Höhentrainingslager noch immer nach seiner Form und wurde Zehnter. 57,47 Sekunden waren für den Darmstädter "einfach zu langsam". Deibler war gesundheitlich angeschlagen nach Doha gereist und blieb in 50,41 Sekunden deutlich hinter seiner Saisonbestleitung von 49,38 Sekunden zurüc.